Anzeige
Jugendschutz: Bayern blockiert Altersfreigabe von Dead Space 2

Jugendschutz

Bayern blockiert Altersfreigabe von Dead Space 2

Eigentlich hat die USK dem Actionspiel Dead Space 2 bereits eine Freigabe "ab 18" erteilt. Jetzt legt das bayerische Sozialministerium offiziell Einspruch ein. Die Folge: Das Spiel muss erneut im Hinblick auf Jugendschutz überprüft werden - zum sechsten Mal.

Anzeige

Das von Christine Haderthauer (CSU) geführte bayerische Sozialministerium legt Einspruch gegen die Freigabe der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) für Dead Space 2 von Electronic Arts ein. Die Gutachter der USK hatten das Actionspiel Mitte Dezember 2010 - laut EA nach monatelanger, fünffacher Prüfung - mit dem Logo "ab 18" versehen. In der Kampagne waren keine Änderungen gegenüber dem US-Original notwendig. Im Multiplayermodus musste lediglich die Möglichkeit des Friendly Fire entfernt werden.

Das geht dem bayerischen Sozialministerium offenbar nicht weit genug. Es hat das sogenannte Appellationsverfahren eingefordert - was bedeutet, dass Dead Space 2 noch ein sechstes Mal von der USK im Hinblick auf Jugendschutz unter die Lupe genommen werden muss. Nach Angaben von EA wird diese Prüfung erst im Januar 2011 stattfinden können, entsprechend sei der Veröffentlichungstermin am 27. Januar 2011 in Deutschland gefährdet.

Olaf Coenen, Chef von Electronic Arts Deutschland, ärgert sich über die Politik des bayerischen Sozialministeriums: "Wir sind seit Juli 2010 mit der USK im Gespräch über Dead Space 2. Es gab insgesamt fünf USK-Prüfungen mit der finalen Entscheidung, das Spiel zu kennzeichnen. Danach haben wir - so wie das in den 30.000 Fällen zuvor auch Praxis war - die weiteren Produktionsschritte unternommen. Nun wurde das Kennzeichen völlig überraschend und für uns nicht nachvollziehbar wieder einkassiert. Die sechste Prüfung soll jetzt irgendwann im Januar erfolgen - bei einem Spiel, bei dem sich alle Beteiligten einig sind, dass es nur für Erwachsene angeboten werden soll. Das ist aus unserer Sicht absurd."

Electronic Arts hat eine Onlinepetition eingerichtet. Dort können Spieler, die mit dem Prüfverfahren nicht einverstanden sind, ihrer Meinung Ausdruck verleihen.


Saboteur 12. Jan 2011

Böse Hoto! Ab in die Ecke und Schämen. Videospiele sind eine der wenigen legalen Drogen...

uert 30. Dez 2010

Plumpe Aussage, gibt genug Erwachsene, denn ich nicht mal die geistige Reife eines 15...

Prost 28. Dez 2010

Naja in gewisser Betrachtung ist Bayern das exzentrischste Bundesland, oder besser gesagt...

nur original... 27. Dez 2010

oder freunde im ausland ;) hat mir bei der ungeschnittenen uk version von cod black ops...

spanther 27. Dez 2010

Und genau jetzt ist der Moment gekommen, wo ich das Spiel aus dem Ausland ordern werde...

Kommentieren



Anzeige

  1. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Technischer Redakteur (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg
  3. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  4. Ingenieur als Software- / Systementwickler für mobile Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Das Leben des Brian - The Immaculate Edition [Blu-ray]
    7,90€
  2. Sherlock - Staffel 2 [Blu-ray]
    14,97€
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Lone Survivor, Homefront, Inception, Blade Runner, Herr der Ringe, Das fünfte Element...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

  2. Austauschprogramm

    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

  3. Apples iOS

    Datumsfehler macht iPhone kaputt

  4. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  5. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  6. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  7. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  8. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  9. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  10. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Virtual Reality Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren
  2. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  3. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
  1. Linux Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Re: "Datumsfehler macht iPhone kaputt"

    Madricks | 13:43

  2. Re: Bitte was?!

    pythoneer | 13:40

  3. Re: Von EWE Tel enttäuscht.

    Ollo | 13:31

  4. Re: Automatische Zeiteinstellung

    quadronom | 13:30

  5. Re: Unitymedia war über Arbeiten informiert.

    Lala Satalin... | 13:23


  1. 12:03

  2. 11:03

  3. 10:13

  4. 14:35

  5. 13:25

  6. 12:46

  7. 11:03

  8. 09:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel