Anzeige
Ausfall: Skype für viele Nutzer nicht erreichbar (Update 2)

Ausfall

Skype für viele Nutzer nicht erreichbar (Update 2)

Viele Skype-Nutzer können sich derzeit nicht mit dem Kommunikationsdienst verbinden. Schuld daran ist ein Ausfall vieler sogenannter Supernodes, dem Skype durch Einrichtung sogenannter Mega-Supernodes versucht entgegenzuwirken.

Anzeige

Skype vernetzt seine Nutzer direkt untereinander. Einige der Computer im Skype-Netz werden als sogenannte Supernodes betrachtet. Kann ein Skype-Client einen Nutzer nicht direkt finden, versucht die Software zunächst, einen Supernode zu finden, um herauszubekommen, wie der gewünschte Kontakt erreicht werden kann.

Aufgrund eines Problems mit einigen Skype-Versionen stehen derzeit deutlich weniger Supernodes zur Verfügung, als das normalerweise der Fall ist. Dadurch sieht es für viele Nutzer so aus, als sei Skype offline.

Skype versucht derzeit durch die Einrichtung sogenannter Mega-Supernodes Abhilfe zu schaffen. Das kann jedoch noch eine Weile dauern. Insbesondere Funktionen wie Videotelefonie könnten noch eine Zeit lang nicht zur Verfügung stehen.

Nachtrag vom 23. Dezember 2010, 10:25 Uhr:

Mittlerweile ist Skype wieder erreichbar und eine Anmeldung bei dem Dienst wieder möglich. Skype selbst hat allerdings noch keine offizielle Entwarnung gegeben.

Nachtrag vom 23. Dezember 2010, 17:15 Uhr:

Mittlerweile sind laut Skype rund 10 Millionen Nutzer wieder online, noch immer aber funktionieren nicht alle Skype-Dienste, zumindest nicht zuverlässig, warnt Skype. Wann Skype wieder allen Nutzern zur Verfügung steht, ist aufgrund der Struktur des Dienstes nicht abschätzbar, so Skype.


eye home zur Startseite
Fenris 24. Dez 2010

@asdfg ICQ ist nur in Russland und Deutschland dermaßen stark vertreten. Es wird derzeit...

Heidelinde 24. Dez 2010

Darauf kannst du Gift nehmen! Am besten direkt im Keller einsperren und nie wieder...

Chettr 24. Dez 2010

das frage ich mich auch seit Jahren. Logitech Vid kann das jedefalls schon.

asdfg 24. Dez 2010

also bei mir funtzts.

asdfg 24. Dez 2010

DDos vs. skype wer was anderes behauptet, ist ein auf-die-trollwiese-verschieber oder...

Kommentieren




Anzeige

  1. System-SW-Entwickler/in Embedded Security für Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Integration Manager Processes and IT (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. IT-Mitarbeiter / innen fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  4. Manager Software Development (m/w)
    TAKATA AG, Berlin und Aschaffenburg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  2. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  3. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  4. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  5. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

  6. Nach Kritik

    Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm

  7. Forschung

    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

  8. Unity

    Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell

  9. Internetzugang

    Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido

  10. Basistunnel

    Bestens vernetzt durch den Gotthard



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Re: Wenn Tim Cook aus dem Fenster springt.....

    Teebecher | 18:04

  2. Wahrscheinlichkeiten

    Gormenghast | 18:03

  3. Re: Kundendienst der Telekom ist trotzdem...

    Galde | 18:01

  4. Re: Und da schiesst sich die AFD auf Boateng ein

    Little_Green_Bot | 17:59

  5. Re: Braucht man sich kein Pfefferspray mehr kaufen...

    Kondratieff | 17:57


  1. 17:31

  2. 17:26

  3. 16:48

  4. 16:35

  5. 15:40

  6. 14:13

  7. 13:50

  8. 13:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel