Julian Assange: Anwalt schwedischer Klägerinnen erläutert Vorwürfe
Julian Assange

Julian Assange

Anwalt schwedischer Klägerinnen erläutert Vorwürfe

In einem Interview hat der schwedische Anwalt Claes Borgström erklärt, warum Wikileaks-Gründer Julian Assange der Vergewaltigung beschuldigt wird. In Schweden, so der Anwalt der beiden Frauen, die gegen den Australier Vorwürfe erheben, ist dieser Tatbestand weiter gefasst als in anderen Ländern.

Anzeige

Julian Assange wird beschuldigt, in Schweden zwei Frauen vergewaltigt zu haben. Die schwedischen Behörden hatten diesen Vorwurf zwar schon einmal in eine sexuelle Nötigung umgewandelt, nun heißt es aber wieder: Vergewaltigung. Die beiden Frauen werden von Claes Borgström vertreten, der nun Cnet die Vorwürfe erläutert hat.

Unterstützung bekommt der Anwalt dabei vom Stockholmer Strafrechtsprofessor Peter Asp. "Unser Verständnis von Vergewaltigung ist weiter gefasst als in vielen anderen Ländern", sagte er dem US-Medium. So gilt es auch als Vergewaltigung, wenn sich das Opfer in einer "hilflosen Situation" befindet.

Wie der britische Guardian aus den Ermittlungsakten berichtet hatte, soll Assange mit einer der Frauen Sex gehabt haben, während diese geschlafen hat. Professor Asp dazu: "Taten gegen eine schlafende Person werden als Vergewaltigung angesehen, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind. Gewaltanwendung gehört nicht dazu." Julian Assange weist die Vorwürfe zurück.

Anwalt Borgström hat zudem dementiert, mit den von Wikileaks-Unterstützern immer wieder vermuteten Einflussnahmen der USA zu tun zu haben. Vielmehr vertrete er als Anwalt zwei "ganz normale Frauen", die zudem selbst Unterstützer der Enthüllungsplattform seien. Dem Bericht des Guardian zufolge hatte Assange bei einer der beiden Frauen über eine Woche während seines Besuchs in Schweden gewohnt.


DerTerraner 23. Dez 2010

Stimmt, das wirklich himmelschreiende war, dass das türkische Gericht zum Schluss...

lisa v. 23. Dez 2010

ach...irgendwelche Besetzungsvorschläge für die Rollen der CIA-Geh-heim-Agenten?

azeu 23. Dez 2010

Netzsperren gegen Kinderpornos sind einfach nur dämlich. mal angenommen, jemand stellt...

lesekompetenz 23. Dez 2010

Wenn die Vergewaltigung in der Nacht vom 13.08. auf den 14.08. stattfgefunden haben...

geträumt 23. Dez 2010

Hätte er die Reihenfolge geändert, dann hätte sich die erste bei der "intelligenteren...

Kommentieren



Anzeige

  1. Test Engineer Produktentwicklung IT-Systeme (m/w)
    evosoft GmbH, Karlsruhe
  2. Service Manager Windows Platform (m/w)
    Bayer Business Services GmbH, Leverkusen
  3. Leiter/in des IT-Anforderungsmanagements
    Landeshauptstadt München, München
  4. Referent/in IT Flugdatenanalyse
    Lufthansa CityLine GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  2. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  3. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  4. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  5. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  6. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  7. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  8. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain

  9. In eigener Sache

    Computec Media veröffentlicht Spielevideo-App Games TV 24

  10. Google-Suchergebnisse

    EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel