Abo
  • Services:
Anzeige
Quadratisch, praktisch, gut: Minecraft erreicht die Betaphase

Quadratisch, praktisch, gut

Minecraft erreicht die Betaphase

Im Alphastadium hat es Minecraft zum internationalen Bestseller gebracht, jetzt geht das Programm von Markus "Notch" Persson in die Betaphase. Das bedeutet unter anderem mehr Serverstabilität und größere Hürden für Cheater.

Das von dem schwedischen Programmierer Markus "Notch" Persson entwickelte Minecraft hat nach langem Vorlauf am 20. Dezember 2010 die Betaphase erreicht. Somit befindet es sich offiziell in der "Version 1.0_01". Persson will sich verstärkt darum kümmern, dass sein Werk stabiler läuft. So will er die Stabilität der Server verbessern. Cheater sollen es künftig schwerer haben, beispielsweise an Gegenstände zu kommen. Außerdem soll es bald eine stabile API geben, mit der Modder eigene Erweiterungen schreiben können. Um Minecraft für Einsteiger attraktiver zu machen, soll es bald die Grundzüge einer Handlung, für Veteranen ein klarer erkennbares Spielziel geben.

Anzeige

Mit dem Start der Beta erhöht sich der Preis für Minecraft von 10 auf rund 15 Euro. Wie in der Alpha sollen alle Updates bis zur Veröffentlichung der finalen Version kostenlos sein, Patches und Bugfixes auch danach.

Die Welt von Minecraft basiert auf Quadern, die Spieler entweder hinzufügen oder entfernen können. Der kostenlose Classic-Modus bietet dem Spieler die Möglichkeit, eine völlig verformbare Welt mit seiner Kreativität - auch zusammen mit anderen - auf einem Server zu errichten.


eye home zur Startseite
DER GORF 27. Dez 2010

Endlich haste's begriffen. ;)

Waschlappen 22. Dez 2010

Bei 10% weniger von "viel", bleibt immer noch "viel" übrig. Bei 100€ ist das für manche...

DER GORF 22. Dez 2010

Ich glaube es wäre eher *Load Savegame* *Lange WarteZeit* - MEIN MORIANACHBAU!! MEIN...

dmo 22. Dez 2010

habs slbst noch nie gespielt, aber ich stells mir richtig spannend vor, wenn es gut...

Klugscheisser 22. Dez 2010

Die Lizenz gilt nur für die Beta. Wer das Spiel in der ALPHA vor dem 20.12.2010 gekauft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  2. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  3. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Berlin (Home-Office möglich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-90%) 1,99€
  2. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: Gefällt mir

    Cohaagen | 03:08

  2. Re: Naja, ganz so klar ist das auch nicht

    logged_in | 02:50

  3. Re: Ping-Zeiten

    Smincke | 02:38

  4. Tja schweizer Qualität ist auch ein Mythos....

    bernstein | 02:21

  5. Re: Es wird immer was vergessen

    server07 | 02:04


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel