Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox 360: Mit XIM3, Maus und Tastatur ins Gefecht

Xbox 360

Mit XIM3, Maus und Tastatur ins Gefecht

Der Xbox-360-Adapter XIM3 ermöglicht das Spielen mit Tastatur und Maus. Damit soll das präzise Zielen in Konsolenshootern leichter fallen, was mit der Gamepadsteuerung oft eine Herausforderung ist.

Egoshooter auf Konsolen spielen sich durch die Gamepads meist schwammig und stellen insbesondere PC-Spieler ohne Konsolenerfahrung vor Probleme. Ein neuer Adapter von XIM Technologies soll dieses Problem beheben. Maus und Tastatur sollen so, ohne große Konfiguration, bei Spielen wie Halo Reach und Call of Duty: Modern Warfare 2 auf der Xbox 360 für ein PC-Spielgefühl sorgen.

Anzeige

Zur Konfiguration bietet der Xbox Input Machine 3 Adapter, kurz XIM3, einen Touchscreen, sowie die Möglichkeit, über Firmwareupdates neue Steuerungsprofile hinzuzufügen. Außerdem soll das Gerät Echtzeitkonfigurationen für Spiele haben; diese analysieren die Spielweise und passen die Maussensibilität an, damit die Steuerung präziser wird.

Der Xbox Input Machine 3 Adapter soll im Frühjahr 2011 erscheinen, einfacher zu installieren sein als seine Vorgänger und unter 200 US-Dollar kosten. Mehr haben die Entwickler noch nicht bekanntgegeben. Eines steht jedoch fest: Die Fairness im Multiplayer kann durch den Adapter verringert werden. So ist es Spielern in der Regel mit Maus und Tastatur möglich, durch schnelle Drehungen und ein präziseres Gameplay besser abzuschneiden als Spieler mit Gamepad.


eye home zur Startseite
Corri_82 23. Dez 2010

Ich glaub das checkt er nicht... (***********************...) mfg corri_82 (konsolero)

asdf723s 23. Dez 2010

Genau das hab ich doch geschrieben?! Konsolen wollen Multimedia PCs werden... Gaming PC...

Sanss 23. Dez 2010

Ich mochte die Konsolen, wegen der Controller nie (zu lange Einarbeitungszeit), aber fand...

Shimitsu 22. Dez 2010

Genau! Wach ma auf, hol dir ne PS3 mit Uncharted 2 und sieh dir an wie geil zocken sein...

Yeeeeeeeeha 21. Dez 2010

Betrachtet man mal die Historie der Pads, ist die Position des linken Analogsticks beim...


spealz.de / 25. Dez 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Deutsche Telekom AG, Darmstadt, Berlin, Bonn
  3. Laube Automobile GmbH, Weischlitz
  4. Kassenärztliche Vereinigung Hamburg, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,90€
  2. ab 229,00€
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Wie bescheuert muss man eigentlich sein

    Erny | 03:37

  2. Ein paar Fragen

    spyro2000 | 03:26

  3. Re: Gibt es eigentlich ein DFKI Projekt...

    attitudinized | 03:11

  4. Re: Das Spiel ist okay (auf der PS4)

    hw75 | 03:03

  5. Re: Sommerloch, hm? Oder wollte der Autor sich in...

    xmaniac | 03:02


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel