Logo vom Mac App Store
Logo vom Mac App Store

Apple

Mac App Store öffnet im Januar 2011

Apple hat den Termin für die Eröffnung des App Stores für Macs bekanntgegeben. Im Pendant zum App Store des iPhones soll unter Mac OS X der Einkauf von Anwendungen komfortabel werden.

Anzeige

Apples Mac App Store soll am 6. Januar 2011 eröffnet werden. Ab diesem Termin, so verspricht es Apple, wird der Anwender in einem eigenen Shopsystem Anwendungen für Mac OS X herunterladen können. Die Installation soll einfach sein, vergleichbar mit dem Verfahren auf iOS-Geräten.

Der App Store wird nicht nur kostenpflichtige Software einer Plattform bieten, sondern auch kostenloser Software die Möglichkeit der Verbreitung geben.

Herkömmliche Installationswege wird der App Store nicht behindern. Wer will, kann weiterhin auf bewährtem Weg Software kaufen oder herunterladen und anschließend installieren. Damit unterscheidet sich der Mac App Store deutlich von dem iOS App Store. Bei letzterem kann nur nach einem Jailbreak Software aufgespielt werden, die nicht vorab von Apple kontrolliert wurde.

Gerade für Softwaretests ist der App Store auch nicht geeignet. Apple schreibt in seinen Richtlinien vor, dass nur finale Software angeboten werden darf. Betasoftware oder Release Candidates sind ausgeschlossen. Auch andere Beschränkungen gelten im Mac App Store, die für herkömmlich vertriebene Software nicht gelten. So ist etwa Java als Basis nicht zulässig. Abstürzende Anwendungen, fehlerhafte Applikationen oder auch Programme, die anderes tun, als versprochen wurde, werden von Apple ebenfalls abgewiesen. Zudem gelten Richtlinien im Bezug auf Alkohol, Gewalt und Pornografie.

Wie bereits zuvor bekanntgemacht wurde, behält Apple als Vertriebsplattform 30 Prozent der Einnahmen, das schließt Hosting- und Kreditkartengebühren ein. 70 Prozent gehen an die Entwickler.


asfgajshafjhs 17. Dez 2010

Liegt wohl an der ideologisch gefärbten Brille. Das ist einfach Quatsch. Apple hat, wie...

noone10 17. Dez 2010

Apple zeigt hier wieder einmal wohin es geht. Warum es die Konkurrenz nicht gleicht tut...

ichauch 17. Dez 2010

Aus genau dem Grund sage ich, dass wird irgendwann dichtgemacht.

ichselbst 16. Dez 2010

Sehe ich genauso. In unserer heutigen Gesellschaft musst du dich nicht mehr verstellen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) VMware / Windows-Support
    SHD Technologie und Service GmbH & Co. KG, Andernach
  2. Analog Test / Product Engineer (m/w)
    TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH, Freising near Munich
  3. SAP-CRM-Applikationsbetreuer (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Mitarbeiter (m/w) technischer Filialsupport
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt bei Flensburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  2. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  3. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  4. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  5. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  6. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite

  7. Telemonitoring

    Generali will Fitnessdaten von Versicherten

  8. 3D-NAND

    Intel entwickelt Speicherbausteine für 2-TByte-SSDs

  9. Amazon Travel

    Amazon bereitet Hotelbuchungen vor

  10. Technik-Test Assassin's Creed Unity

    Paris - die Stadt der Liebe zu Details



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

    •  / 
    Zum Artikel