iPad

Speicherkartenadapter mit USB, SD und MicroSD

Als Alternative zu Apples zweiteiligem Camera-Connection-Kit für das iPad hat ein Unternehmen einen Adapter vorgestellt, der nicht nur beide Anschlüsse zusammenfasst, die Apple in seinen Adaptern verbaut, sondern auch noch eine weitere Anschlussmöglichkeit beinhaltet.

Anzeige

Apple stellte schon bei der Vorstellung des an Schnittstellen recht armen iPads das Camera Connection Kit in Aussicht. Damit lassen sich von SD-Karten aus oder über USB auch direkt von geeigneten Digitalkameras Fotos auf den Flashspeicher des Tabletrechners übertragen.

  • MIC-iPad-Adapter
  • MIC-iPad-Adapter
  • MIC-iPad-Adapter
  • MIC-iPad-Adapter
MIC-iPad-Adapter

Apples Camera-Connection-Kit besteht aus zwei Adaptern. Einer ist mit einem USB-Anschluss ausgerüstet, der andere mit einem SD-Kartenslot. Der Alternativadapter vereint sowohl USB-Buchse als auch SD-Schacht und als Dreingabe noch ein MicroSD-Laufwerk in einem Gehäuse. Ein Line-Out-Ausgang, den beispielsweise die iPad-Adapter von Sendstation haben, fehlt allerdings. Damit kann das iPad auch ohne Dockingstation direkt an eine Stereoanlage angeschlossen werden.

Das Gerät ist online für rund 30 US-Dollar ohne Versand in schwarzer und weißer Ausführung erhältlich. Die Auslieferung soll erst 2011 erfolgen.


Amy33 16. Dez 2010

Achja, die bedeutend schlechtere Akkulaufzeit war natürlich auch ein nogo.

Jaja... 15. Dez 2010

Über das Dock-Connector-auf-USB Kabel (also normales iPod Kabel) das jedem iPad...

Jaja... 15. Dez 2010

Wieso wieder ein Adapter? Es ist immer noch der gleiche Adapter um den es die ganze Zeit...

NIKB 15. Dez 2010

Browser wie z.B. iCab können sogar standard-Upload-Formulare befüllen und nutzen, somit...

Dr. Herbert Lotsen 15. Dez 2010

Lieferung 2011 = Billige PR und Vaporware

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur/in für Fahrzeugprogrammierung
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Magento Web Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried (bei München)
  3. IT-Spezialist/-in
    Dataport, Hamburg
  4. Mit­ar­beiter (m/w) Kunden­service Ein­woh­ner- und Per­sonen­stands­wesen
    AKDB, Mün­chen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. GeForce GTX 960
    ab 199,90€ bei Alternate lieferbar
  3. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  2. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  3. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  4. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  5. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  6. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  7. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  8. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  9. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  10. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

    •  / 
    Zum Artikel