Onlive: Grundlegendes Patent für Cloud-Gaming

Onlive

Grundlegendes Patent für Cloud-Gaming

Aktuellste High-End-Spiele selbst auf älteren Laptops will Onlive ermöglichen - indem die Games auf leistungsstarken Servern berechnet werden. Jetzt hat das US-Patentamt dem Unternehmen ein möglicherweise langfristig entscheidendes Patent zugesprochen.

Anzeige

Bereits im Jahr 2002 hat Onlive-Chef Steve Perlman den Antrag gestellt, jetzt hat das United States Patent and Trademark Office entschieden: Patent 7,849,491 geht tatsächlich an Onlive, das damit die nach eigener Einschätzung grundlegenden Rechte für die Technologie des Cloud-Gaming besitzt. Das Unternehmen rechnet damit, auch in anderen Ländern die entsprechenden Patente bestätigt zu bekommen.

Mit Onlive sollen aktuelle PC-Spiele auch auf älteren Notebooks laufen - und, vom Problem der Steuerung abgesehen, auch auf Smartphones oder Tablets. Das funktioniert, indem die Berechnung etwa der Grafik auf leistungsstarken Servern von Onlive ausgeführt wird. Das Ergebnis wird stark komprimiert in einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf den Rechner des Nutzers geschickt, der dann - ohne spürbaren Lag - seine Eingaben vornimmt. Onlive soll im Laufe des Jahres 2011 auch in Deutschland an den Start gehen.


Husare 16. Dez 2010

Also Moment, Ping ist die Zeit, die eine direkte Antwort auf deine Anfrage braucht. Grob...

Sonic77 16. Dez 2010

Der wichtigste Nachteil fehlt: - Aufgrund der Latenz sind actionlastige Titel, die...

asedasd 16. Dez 2010

dann sag mir mal warum es das offiziel nicht unter linux geben wird.

UncleSam 16. Dez 2010

Ich korrigiere: In den USA bekommt EINE US FIRMA auf jeden Furz ein Patent...

Lunar 15. Dez 2010

Es ist ganz einfach: RemotePlay != Onlive. RemotePlay = Streaming von eigenen Spielen auf...

Kommentieren


Mobile Blog: Video, Media, Augmented Reality, Rich Media, IVVR / 20. Dez 2010

Technical Foundation for IVVR Games



Anzeige

  1. Mitarbeiter Business Intelligence (m/w)
    Parfümerie Douglas GmbH, Hagen
  2. Systemarchitekt (m/w)
    LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen
  3. SAP BI/BW Spezialist (m/w) Datenqualität
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  4. Consultant Business Intelligence R&D IT (m/w)
    Bayer HealthCare AG, Berlin

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Sony Playstation 4 (weiß)
    354,00€
  2. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  3. WWE 2K16 - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 4]
    59,99€ Vorbesteller erhalten zwei exklusive spielbare Versionen von Arnold Schwarzenegger als...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Project Rigel

    Neues Photoshop für Smartphones und Tablets angekündigt

  2. IDC

    Apple soll 3,6 Millionen Apple Watches im Quartal verkauft haben

  3. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  4. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  5. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  6. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  7. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  8. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  9. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  10. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Oneplus Two im Test: Zwei ist besser als Eins
Oneplus Two im Test
Zwei ist besser als Eins
  1. Oneplus Two im Hands On Das Flagship-Killerchen
  2. Oneplus-One-Nachfolger Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten
  3. Two-Smartphone Oneplus verspricht vereinfachtes Einladungssystem

Moto G (2015) im Test: Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
Moto G (2015) im Test
Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
  1. Motorola Moto X Play mit langer Akkulaufzeit jetzt erhältlich
  2. Rückruf bei Aldi Netzteile von Motorolas Moto G können überhitzen
  3. Moto X Play Motorolas Smartphone mit extralanger Akkulaufzeit

Privatsphäre: Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
Privatsphäre
Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
  1. Neue Nutzungsbedingungen Microsoft darf unautorisierte Hardware blockieren
  2. Windows 10 Spiele-Streaming von der Xbox One in sehr hoher Auflösung
  3. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten

  1. Re: sieht n bissle aus wie ein WarpReaktor

    Event Horizon | 08:38

  2. Re: Ja, FTTH wäre die einzig sinnvolle Sache. Aber...

    crack_monkey | 08:38

  3. Re: Komisch

    Event Horizon | 08:37

  4. Re: EMP

    brotherelf | 08:37

  5. Re: In Bitburg wird schon gebuddelt

    M.P. | 08:36


  1. 07:42

  2. 07:32

  3. 21:06

  4. 20:53

  5. 20:16

  6. 20:00

  7. 19:52

  8. 17:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel