Mass Effect 3

Außerirdische greifen im Finale die Erde an (Update)

Bioware hat erste Details des großen Finales der Trilogie Mass Effect enthüllt: Dabei kommt es auf der Erde zum großen Krieg mit dem mysteriösen Volk der Reaper. Der Trailer zeigt einen einsamen Soldaten mitten in London.

Anzeige

"Wenn Shepard nicht schnell hilft, gibt es keine Erde mehr, die er retten kann...": Mit diesen Worten schließt das Entwicklerstudio Bioware den Trailer von Mass Effect 3 ab. In dem Rollenspiel greifen die mysteriösen Reaper die Erde an - und der Spieler muss als kriegserprobter Commander Shepard für eine Rettung in - vermutlich - letzter Minute sorgen. Das macht er unter anderem, indem er alle anderen bekannten Völker des Universums um sich versammelt.

Mass Effect 3 erscheint nach aktuellem Stand gegen Ende 2011. Das Programm erscheint für Windows-PC und Xbox 360. Eine Fassung für Playstation 3 ist ebenfalls angekündigt. Ob sie - wie bei Mass Effect 2 - mit Verzögerung erscheint, ist derzeit nicht klar.

  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
Mass Effect 3

Das erste Mass Effect kam Ende 2007 auf den Markt, seitdem hat sich die als Trilogie angelegte Reihe zu den Bestsellern im Portfolio von Bioware entwickelt. Teil 2 ist Anfang 2010 erschienen, außerdem gibt es zahlreiche Zusatzmissionen als kostenpflichtige Downloads. Die PS3-Version von Mass Effect 2 will Publisher Electronic Arts Ende Januar 2011 veröffentlichen.

Nachtrag vom 13. Dezember 2010 um 13.30 Uhr:

Die Playstation-3-Fassung von Mass Effect 3 erscheint gleichzeitig mit den Versionen für Windows-PC und Xbox 360 - so EA in einer Pressemitteilung.


widardd 14. Dez 2010

das finde ich gut so, ich muss nicht überall mein ich reinpressen, ich möchte eine...

sdfsdf 13. Dez 2010

Die Schrottbox hat exakt die selben kümmerlichen 512MB GDDR3 RAM für das komplette...

0x48 XOR 0x41 13. Dez 2010

for(i=0; i < 0xFFFF; i++) cout << 0x48 << 0x41

Trollposter 13. Dez 2010

Mjam, leckerlecker Fisch :)

yeyrteyrey 13. Dez 2010

der sah aus wie der von Transporter ^^

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) für mobile Systeme
    FILIADATA, Karlsruhe
  2. SAP BI Inhouse Projektmanager (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig
  3. Marketing-Koordinator (m/w) für den Bereich Technik
    Dialog Lebensversicherungs-AG, Augsburg
  4. Data Warehouse Specialist (m/w)
    Aspera GmbH, Aachen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. Blu-rays bis 6,97 EUR
    (u. a. Der unglaubliche Hulk, Warm Bodies, Iron Man 1+2, RED)
  2. Blu-rays bis 9,97 EUR
    (u. a. Iron Man 1+2-Bundle, Escape Plan, RED 2, Die Unfassbaren, Silent Hill)
  3. NEU: Box-Sets auf DVD und Blu-ray reduziert
    (u. a. Brue Lee, Fantomas, Bud Spencer, Tim & Struppi komplette Serie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zahlungsabwickler

    Paypal ändert seine AGB

  2. Prozessor

    Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  3. Android-Verbreitung

    Lollipop-Anteil verdoppelt sich

  4. Yemeksepeti

    Lieferheld kauft Konkurrenten für 589 Millionen Dollar

  5. Tor Browser 4.5 angesehen

    Mehr Privatsphäre für Surfer

  6. Set-Top-Box

    Fernsteuerung für Apple TV soll ein Touchpad erhalten

  7. Windows Server 2016

    Azure Stack kommt für das eigene Rechenzentrum

  8. GE

    Siri-gesteuerte LEDs sollen für Wohlbefinden sorgen

  9. Lightvibes

    Philips entwickelt Ambilight für Kinosäle

  10. Mobile App

    Google übernimmt Terminverwaltung Timeful und schließt sie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Voiceprint: Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
Voiceprint
Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
  1. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln
  2. Security Die Makroviren kehren zurück
  3. Android Tausende Apps akzeptieren gefälschte Zertifikate

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h
  2. NailO Künstlicher Fingernagel als Maussteuerung
  3. 3D-Scanner Mini-Bildsensor erzeugt 3D-Bilder mit Lidar

Windows 10: Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
Windows 10
Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
  1. Microsoft Neue Hololens-Demos zeigen beeindruckende Verbesserungen
  2. Microsoft Visual Studio Code kostenlos für Mac und Linux
  3. Hello Firefox OS Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS

  1. Core i7-5775C teurer als Core i7-6700K?

    ichbinsmalwieder | 11:06

  2. Re: Immer mehr Gimmicks... immer weniger Film...

    violator | 11:06

  3. Re: Vertrauen

    Brösel | 11:05

  4. Re: Krombacher Bier Werbung um 09:10 Morgens

    Bouncy | 11:04

  5. Re: Mal wieder sehr innovativ

    nolonar | 11:03


  1. 11:14

  2. 10:51

  3. 10:48

  4. 10:38

  5. 10:15

  6. 09:29

  7. 08:58

  8. 08:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel