Abo
  • Services:
Anzeige

Mass Effect 3

Außerirdische greifen im Finale die Erde an (Update)

Bioware hat erste Details des großen Finales der Trilogie Mass Effect enthüllt: Dabei kommt es auf der Erde zum großen Krieg mit dem mysteriösen Volk der Reaper. Der Trailer zeigt einen einsamen Soldaten mitten in London.

"Wenn Shepard nicht schnell hilft, gibt es keine Erde mehr, die er retten kann...": Mit diesen Worten schließt das Entwicklerstudio Bioware den Trailer von Mass Effect 3 ab. In dem Rollenspiel greifen die mysteriösen Reaper die Erde an - und der Spieler muss als kriegserprobter Commander Shepard für eine Rettung in - vermutlich - letzter Minute sorgen. Das macht er unter anderem, indem er alle anderen bekannten Völker des Universums um sich versammelt.

Anzeige

Mass Effect 3 erscheint nach aktuellem Stand gegen Ende 2011. Das Programm erscheint für Windows-PC und Xbox 360. Eine Fassung für Playstation 3 ist ebenfalls angekündigt. Ob sie - wie bei Mass Effect 2 - mit Verzögerung erscheint, ist derzeit nicht klar.

  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
Mass Effect 3

Das erste Mass Effect kam Ende 2007 auf den Markt, seitdem hat sich die als Trilogie angelegte Reihe zu den Bestsellern im Portfolio von Bioware entwickelt. Teil 2 ist Anfang 2010 erschienen, außerdem gibt es zahlreiche Zusatzmissionen als kostenpflichtige Downloads. Die PS3-Version von Mass Effect 2 will Publisher Electronic Arts Ende Januar 2011 veröffentlichen.

Nachtrag vom 13. Dezember 2010 um 13.30 Uhr:

Die Playstation-3-Fassung von Mass Effect 3 erscheint gleichzeitig mit den Versionen für Windows-PC und Xbox 360 - so EA in einer Pressemitteilung.


eye home zur Startseite
widardd 14. Dez 2010

das finde ich gut so, ich muss nicht überall mein ich reinpressen, ich möchte eine...

sdfsdf 13. Dez 2010

Die Schrottbox hat exakt die selben kümmerlichen 512MB GDDR3 RAM für das komplette...

0x48 XOR 0x41 13. Dez 2010

for(i=0; i < 0xFFFF; i++) cout << 0x48 << 0x41

Trollposter 13. Dez 2010

Mjam, leckerlecker Fisch :)

yeyrteyrey 13. Dez 2010

der sah aus wie der von Transporter ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, München, Nürnberg, Ingolstadt, Würzburg und Waging
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 699,00€
  3. 94,90€ statt 109,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: IMHO: Ein Ausschuss der Steuergelder verbrennt...

    Niaxa | 23:42

  2. Re: Wäre toll wenn sie es schafffen wüden

    Niaxa | 23:39

  3. Re: Wird Zeit zu wechseln

    MrMoneypenny | 23:39

  4. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    1ras | 23:37

  5. Re: Nein, die Probleme sind auch für den Preis...

    Tiberius Kirk | 23:34


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel