Bethsoft bestätigt: The Elder Scrolls 5 kommt 2011 (Update)

Bethsoft bestätigt

The Elder Scrolls 5 kommt 2011 (Update)

Bethesda Softworks' The Elder Scrolls 5 wird Ende 2011 erscheinen, wie das Unternehmen nun offiziell angekündigt hat. Das Rollenspiel trägt den Beinamen Skyrim und dreht sich um die Rückkehr der Drachen.

Anzeige

Todd Howard, der Produzent des Spiels, kündigte das neue Rollenspiel "The Elder Scrolls V: Skyrim" anlässlich der Video Game Awards in den USA mit einem ersten Teaservideo an.

Dass ein neuer Teil der Serie Elder Scrolls in Arbeit ist, deutete sich schon vor über einem Jahr an, als ein Buchverlag in einer Romanankündigung bereits verfrüht einen Nachfolger von The Elder Scrolls 4: Oblivion und dessen Erweiterung Shivering Isles erwähnte.

  • The Elder Scrolls 5: Skyrim - für den 11.11.11 angekündigt
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim - Drachenblut
The Elder Scrolls 5: Skyrim - Drachenblut

The Elder Scrolls 5 wird am 11. November 2011 veröffentlicht werden, wie im offiziellen Blog von Bethesda Softworks nachzulesen ist. Das Teaservideo erzählt von der Rückkehr der Drachen und wen diese fürchten. Passend dazu gibt es eine Vorschauwebseite und eine Facebook-Seite, auf denen Elder-Scrolls-Fans in den nächsten Monaten Details zum Spiel erfahren sollen.

Nachtrag vom 13. Dezember 2010 um 9.30 Uhr:

The Elder Scrolls 5 wird weder auf der id-Tech-5-Engine von id Software basieren, noch auf der zuletzt in Fallout: New Vegas verwendeten, stark modifizierten - aber veralteten - Gamebryo-Engine. Laut Nick Breckon von Bethesda soll stattdessen ein neues, intern entwickeltes technisches Grundgerüst Verwendung finden.


OSDevLabs 15. Dez 2010

ich weiß das klingt blöd, aber man muss es ja nicht benutzen. Ich hatte mir persönlich...

HURRA 14. Dez 2010

Ja, das mag momentan noch stimmen, aber in ein paar Jahren wird das Preis...

Nolan ra Sinjaria 13. Dez 2010

*shrug* ob ich nu 20x hin und hertausche oder das direkt bekomme ist im Zweifelsfall...

moepus2 13. Dez 2010

Noe, nicht unbedingt. Hatte vor ein paar Jahren ein Laptop von 2006(1.6Ghz*2, Geforce...

MX5 13. Dez 2010

also ich weiß nicht, Morrowind war schon recht amüsant, ja, aber nach dem sich dann...

Kommentieren


Content Schleuder - Ihr Informationsportal / 08. Jan 2011

The Elder Scrolls V Skyrim: Erste Details und Bilder aufgetaucht



Anzeige

  1. Kundenberater (m/w) Abrechnung / Billing / Marktkommunikation
    AKDB, Landshut
  2. Research Engineer for Video Surveillance (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  3. IT-Spezialist (m/w) Applikationsmanagement
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  4. Content Manager Test Factory Management Suite (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Test Ultimate Evil Edition

    Diablo 3 zum Dritten

  2. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware mit Webcam-Sperre und Ransomware-Schutz

  3. Computerspiele

    Schlechtes Wetter macht gute Games

  4. Vernetzte Geräte

    Tausende Sicherheitslücken entdeckt

  5. Android

    Kommende LG-Geräte erhalten G3-Bedienung

  6. The Devil's Men

    Lebensgefahr im Steampunk-Adventure

  7. Hitchbot

    Trampender Roboter kommt vielleicht nach Deutschland

  8. Suchmaschinen

    Initiative will Google mit freiem Webindex angreifen

  9. Videostreaming

    Netflix bezahlt nun alle vier großen US-Provider

  10. Microsoft

    Patch für Internet Explorer macht Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Grey Goo angespielt: Echtzeit-Innovation mit grauer Tentakel-Schmiere
Grey Goo angespielt
Echtzeit-Innovation mit grauer Tentakel-Schmiere
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Star Citizen Murray-Cup-Rennen wie einst in Freelancer

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

    •  / 
    Zum Artikel