Abo
  • Services:
Anzeige
Android-Logo
Android-Logo

Android

Google Mail in neuer Version - aber nicht für Deutschland

Google hat Google Mail 2.3.2 für Android 2.2 veröffentlicht. Doch die neue Version gibt es ebenso wenig im deutschen Android Market wie das Update auf Google Mail vom September 2010.

Bei Google Mail hat die im Betatest befindliche Funktion "Sortierter Eingang" alias Priority Inbox einige Verbesserungen erfahren. Der sortierte Posteingang hat eine eigene Ansicht erhalten und Anwender können darüber falsch analysierte E-Mails aussortieren und als unwichtig kennzeichnen. Zudem zeigt der spezielle Posteingang nun sowohl gelesene als auch ungelesene Einträge.

Anzeige

Speziell für den sortierten Posteingang kann der Nutzer Benachrichtigungen aktivieren. Dabei hat er die Wahl, ob das Gerät den Nutzer per Klingelton, per Vibration oder über die Android-Benachrichtigung auf neue Nachrichten hinweist. Auch mit diesen Verbesserungen liefert die Android-Version von Google Mail noch nicht den vollen Funktionsumfang der Desktopausführung, wie Google betont.

Verfassen von E-Mails wurde verbessert

Weitere Verbesserungen gibt es für das Nachrichtenschreiben: In einer E-Mail-Antwort kann der Anwender nun bestimmen, ob diese nur an eine Person oder an alle Absender gehen soll oder ob die E-Mail weitergeleitet werden soll. Bislang war eine nachträgliche Änderung nicht möglich und die geöffnete Nachricht musste verworfen werden. Als weitere Änderung kann nun direkt im zitierten E-Mail-Bereich geschrieben werden.

Der Google-Mail-Client berücksichtigt nun alle Einträge im Google-Mail-Adressbuch. Damit ist der Zugriff auf Adressen möglich, die von einem anderen Provider integriert wurden. Bislang war dies nur in der Desktopversion von Google Mail möglich.

Google Mail 2.3.2 läuft ausschließlich auf Geräten mit Android 2.2 alias Froyo. Damit können über 56 Prozent der Besitzer eines Android-Smartphones nach jüngsten Erhebungen von Google die aktuelle Version nicht verwenden. Zudem sind alle deutschen Nutzer davon ausgeschlossen, weil weder die aktuelle Version noch Google Mail vom September 2010 im Android Market zu finden ist. Google machte auch in den letzten knapp drei Monaten keine Angaben dazu, ob die Software auch in Deutschland angeboten wird.


eye home zur Startseite
DrAgOnTuX 14. Dez 2010

Öhm... Hier geht es aber darum, dass das nicht geht weil manche Hersteller kein 2.2 für...

Koterich 14. Dez 2010

Oder man läd sich vom XDA developer Forum die APK und installiert sie, auch ohne Root!

GMailer 12. Dez 2010

Ich verstehe die Meldung nicht... ich dachte Google Mail gibt es eigentlich nur in...

imoves61 11. Dez 2010

Ich habs auch sofort nach Ankündigung erhalten - bin aber auch in Österreich daheim :-)

RazorHail 11. Dez 2010

sag bescheid wenn k9 priority inbox unterstützt lol



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. PDV-Systeme GmbH, Goslar
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin Anstalt des öffentlichen Rechts, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 174,79€ (keine Versand- und Zollkosten mit Priority Line)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ultrastar He12

    WD plant Festplatten mit bis zu 14 Terabyte

  2. LG

    Weitere Hinweise auf Aufgabe des bisherigen Modulsystems

  3. Onlinewerbung

    Forscher stoppen monatelange Malvertising-Kampagne

  4. Steep im Test

    Frei und einsam beim Bergsport

  5. Streaming

    Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme

  6. Star Wars Rogue One VR Angespielt

    "S-Flügel in Angriffsposition!"

  7. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  8. Android

    Google kann Größe von App-Updates weiter verringern

  9. Exilim EX-FR 110H

    Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

  10. Webmailer

    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Wer warten kann, warten, zumindest bis zum...

    Gucky | 15:31

  2. Re: Gute aktuelle Topfilme sind auch sehr selten...

    nicoledos | 15:31

  3. Re: Zeigt wie Lächerlich die Idee ist, Akkus als...

    amie | 15:31

  4. Re: Weniger als 1$ pro Nutzer

    Salzbretzel | 15:30

  5. Google sollte lieber selber mal schrumpfen

    ManKetnas | 15:30


  1. 14:43

  2. 14:20

  3. 14:07

  4. 14:00

  5. 13:10

  6. 12:25

  7. 11:59

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel