15 Minuten ade: Youtube-Videos dürfen länger werden

15 Minuten ade

Youtube-Videos dürfen länger werden

Youtube hebt die Längenbegrenzung für Videos teilweise auf. Vertrauenswürdige Nutzer dürfen künftig Videos mit mehr als 15 Minuten Laufzeit hochladen.

Anzeige

Die Befreiung von der Längenbegrenzung von Videos auf Youtube betrifft vorerst nur ausgewählte Nutzeraccounts, mit denen nicht gegen die Youtube-Regeln und geltendes Urheberrecht verstoßen wurde. Wer freigeschaltet ist, wird darüber im Uploadmenü informiert ("Congratulations! Your account is now enabled for uploads longer than 15 minutes.")

Für Youtubes Geschäftspartner gab es die Minutenbeschränkung auch bisher nicht. Für den Großteil der privaten Youtube-Nutzer gilt hingegen weiterhin die im Juli auf 15 Minuten angehobene Begrenzung, mit der sich Youtube vor unerlaubt eingestellten Filmen und Serienfolgen schützen will.

Youtube bietet Filmstudios, Fernsehsendern und Musikverlagen mit dem Content-ID-System ein Werkzeug zum Auffinden von Urheberrechtsverletzungen. Damit sollen von Youtube-Nutzern unerlaubt hochgeladene Inhalte automatisch aufgespürt werden, die Werbeeinnahmen für das entsprechende Video können dann übernommen oder das Video ganz gesperrt werden.


eischuam 14. Dez 2010

Die gerechte GEMA Gebühr...Ja ne ist klar!

n01 14. Dez 2010

http://www.youtube.com/watch?v=niJWmdnxEFc

eppad 11. Dez 2010

Joa, früher immer auf Kasette gehört "Die Katze will nicht in den Toaster" :D

Einhorn444 11. Dez 2010

Jup, und jetzt sind auch noch 8 Stunden Mitschnitte vom Parteitag der Piraten auf youtube...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-CRM-Applikationsbetreuer (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Mitarbeiter (m/w) VMware / Windows-Support
    SHD Technologie und Service GmbH & Co. KG, Andernach
  3. Mitarbeiter (m/w) technischer Filialsupport
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt bei Flensburg
  4. Spezialist (m/w) Entwicklung Systemsoftware
    Torqeedo GmbH, Gilching (Großraum München) / Fürstenfeldbruck

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

Chaos Computer Club: Der ungeklärte Btx-Hack
Chaos Computer Club
Der ungeklärte Btx-Hack
  1. Geheimdienst BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen
  2. Sicherheitstechnik Wie der BND Verschlüsselung knacken will
  3. BND-Kauf von Zero Days CCC warnt vor "Mitmischen im Schwachstellen-Schwarzmarkt"

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  2. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten
  3. Yoga 3 Pro Lenovos erstes Convertible mit Core M wiegt 1,2 Kilogramm

    •  / 
    Zum Artikel