Heroku: Salesforce kauft Cloud-Experten für 212 Millionen US-Dollar

Heroku

Salesforce kauft Cloud-Experten für 212 Millionen US-Dollar

Salesforce.com hat den Ruby-Hoster Heroku gekauft. Ruby sei die Sprache für die kommende Cloud-Ära, sagte Firmenchef Marc Benioff.

Anzeige

Salesforce kauft den Ruby-Hoster Heroku für 212 Millionen US-Dollar. Heroku wurde 2007 in San Francisco gegründet. Das Unternehmen hat 30 Beschäftigte und hostet Ruby-Anwendungen auf seiner Cloud-Plattform und stellt Bibliotheken für die Programmiersprache zur Verfügung.

"Die nächste Ära des Cloud Computing wird sozial, mobil und in Echtzeit. Ich nenne es Cloud 2", sagte Salesforce-Chef Marc Benioff zu der Übernahme. "Ruby ist die Sprache von Cloud 2", sagt er über die Skriptsprache. Salesforce.com ist ein Anbieter von gehosteten Geschäftsanwendungen sowie von Software für das Kundenbeziehungsmanagement und betreibt mit Force.com eine Plattform für die Applikationsentwicklung.

Heroku hatte kürzlich eine Partnerschaft mit Facebook bekanntgegeben und das Heroku Facebook App Package bereitgestellt, mit dem die Erstellung von Facebook-Apps vereinfacht wird. Im November 2010 veröffentliche Heroku das Datenbank-Backup-Produkt Heroku PG Backups für PostgreSQL-Datenbanken. Heroku stellt nach eigenen Angaben 105.000 Ruby Apps bereit. An der Entwickler-Community seien 1 Millionen Menschen beteiligt.

Salesforce vergibt zusätzlich zu dem Kaufpreis 27 Millionen US-Dollar in Unternehmensaktien an die Beschäftigten von Heroku. Die Übernahme soll bis Ende Januar 2011 abgeschlossen sein. Salesforce-Mitbegründer und Vice President für Technology Parker Harris erklärte, dass sich für Heroku nichts ändern werde. Das Angebot werde weiter bei Amazon gehostet und die Firma bleibe in ihren Büros in San Francisco. Auch die Roadmap werde nicht geändert, sagte Harris. "Diese Leute haben bereits eine Roadmap, und die ist fantastisch."


Thomas K. 09. Dez 2010

1. Eine Programmiersprache soll also nicht skalieren... aha. 2. Falls du Ruby on Rails...

Dahvid 09. Dez 2010

An sich ist es ja auch nichts großartig anderes, ein Hostingpaket was über mehrere...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  3. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Projektleiter/in Software für mechatronische Fahrwerksysteme
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Europäischer Gerichtshof

    Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung

  2. IP-Telefonie

    DDoS-Angriff legt Sipgate lahm

  3. Mobiles Bezahlen

    Überwiegend positive Erfahrungsberichte zu Apple Pay

  4. UniPi+

    Das Raspberry Pi B+, in Aluminium gehüllt

  5. Ubuntu 14.10

    Zum Geburtstag kaum Neues

  6. Deutsche Telekom

    "Verdienen nicht genug für den Ausbau für Milliarden GByte"

  7. Raumfahrt

    Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift

  8. Kingdom Come Tech Alpha

    Verirrte Schafe und geplagte Farmer

  9. Verwaltung

    Berliner Steuerbehörden wollen wieder MS Office nutzen

  10. Anno

    Erschaffe ein Königreich auf dem iPad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    •  / 
    Zum Artikel