Anzeige

Java

Tim Peierls verlässt JCP-Exekutivkomitee aus Protest

Tim Peierls zieht sich aus dem Exekutivkomitee des Java Community Process (JCP) zurück, nachdem das Gremium Oracles Pläne für Java SE 7 durchgewunken hat. Er habe die Hoffnung aufgegeben, dass das Exekutivkomitee etwas Nennenswertes zustande bringe, sagte er.

Peierls hat wie die Apache Software Foundation und Google gegen Oracles Pläne für Java SE 7 gestimmt, um damit gegen Oracles Lizenzpolitik zu protestieren. Oracle verweigert der ASF eine uneingeschränkte sogenannte TCK-Lizenz, die benötigt wird, um eine freie Java-Implementierung lizenzkonform umzusetzen.

Anzeige

Die ASF hatte daher die Mitglieder des Exekutivkomitees aufgefordert, gegen Oracles Pläne zu stimmen, und andernfalls mit einem Ausstieg aus dem JCP gedroht. Zwar schlossen sich SAP, IBM, Red Hat, Eclipse und Credit Suisse der Kritik der ASF an, sie stimmten aber dennoch mit Ja. Nach Ansicht von Peierls waren die Ja-Stimmen eher vertraglichen Beziehungen geschuldet und somit gekauft. Seine Stimme sei daher wertlos, begründet er sein Ausscheiden aus dem Gremium.

Vor dem Hintergrund, dass Oracle bereits zuvor klargestellt hat, auch bei Ablehnung durch das Exekutivkomitee an seinen Plänen für die nächsten Java-Versionen festzuhalten, sei davon auszugehen, dass das Exekutivkomitee Oracles Vorschläge auch in Zukunft nur abnicken werde.


eye home zur Startseite
ThorJH 08. Dez 2010

Moin, das OpenJDK ist von Anfang an die Referenzimplementierung für Java 7 gewesen...

DrAgOnTuX 08. Dez 2010

Du hast einen Kommentar über Peierls hinterlassen, solange er also nicht Peierls ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. HELUKABEL GmbH, Hemmingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  2. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  3. (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    Cyber | 03:37

  2. Re: ABSCHALTEN!!!

    jacki | 03:24

  3. Re: Kennwort ändern geht nicht (Ein Chat mit der...

    Cyber | 03:21

  4. Re: kriegen die das leidige thema update ...

    Cyber | 03:05

  5. Re: Ungefragt? Dass ich nicht lache!

    Cyber | 02:58


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel