Abo
  • Services:
Anzeige
Cascading Style Sheets: W3C legt neue CSS-Entwürfe vor

Cascading Style Sheets

W3C legt neue CSS-Entwürfe vor

Das World Wide Web Consortium (W3C) hat seine Spezifikation für CSS 2.1 in Form eines sogenannten Last Call Working Drafts veröffentlicht. Zugleich legte das W3C Entwürfe für CSS Snapshot 2010 und CSS Writing Modes Module Level 3 vor.

Cascading Style Sheets Level 2 Revision 1, kurz CSS 2.1, ist die erste Überarbeitung von CSS2. Die Spezifikation korrigiert einige wenige Fehler von CSS2 und führt einige häufig geforderte neue Funktionen ein, die in vielen Browsern bereits implementiert sind. Im Großen und Ganzen aber stellt CSS 2.1 eine Momentaufnahme von CSS dar, wie es derzeit verwendet wird. So umfasst die Spezifikation alle CSS-Funktionen, die derzeit interoperabel implementiert sind.

Anzeige

Bis zum 7. Januar 2011 können noch letzte Kommentare zur Spezifikation von CSS 2.1 eingereicht werden.

Zusammen mit dem aktuellen Entwurf für CSS 2.1 hat das W3C auch erstmals Entwürfe für CSS Snapshot 2010 und CSS Writing Modes Module Level 3 veröffentlicht. CSS Snapshot 2010 richtet sich an Browserhersteller und fasst all die CSS-Spezifikationen zusammen, die zum aktuellen Zeitpunkt CSS ausmachen. Dabei orientiert sich die Spezifikation an der Stabilität der jeweiligen Spezifikationen, nicht daran, inwieweit diese bereits von Browsern unterstützt werden.

CSS Writing Modes Module Level 3 beschreibt Textlayouts bei CSS und die Eigenschaften, um diese zu kontrollieren. Die Spezifikation deckt dabei auch bidirektionalen und auch vertikalen Text ab.


eye home zur Startseite
Cassiel 09. Dez 2010

Hier z.B. http://net.tutsplus.com/tutorials/html-css-techniques/quick-tip-the-multi...

Markus_ 08. Dez 2010

Die Selektoren :before und :after funktionieren seit FF 1.0

rotuA 08. Dez 2010

Dich meinte ich nicht, sondern den vermeintlichen Troll a.k.a. blablub.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Dresden
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,00€ + 1,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1)

    4K-Filme verzeihen keine Fehler

  2. Snapdragon 835

    Erst Samsung, dann alle anderen

  3. Innogy

    Telekom-DSL-Kooperation hilft indirekt dem Glasfaserausbau

  4. Hyperloop

    HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  5. Apps ohne Installation

    Android-Instant-Apps gehen in den Live-Test

  6. Cisco

    Mit dem Webex-Plugin beliebigen Code ausführen

  7. Verband

    DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

  8. Google

    Alle kommenden Chromebooks sollen Android-Apps unterstützen

  9. Social Bots

    Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen

  10. Fire OS 5.2.4.0 im Test

    Amazon vernetflixt die Fire-TV-Oberfläche



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Prozessoren Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons
  2. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  3. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Gut

    somedudeatwork | 12:02

  2. Re: Wieso eigentlich soviel Netflix

    Lügenbold | 12:02

  3. Re: Selbst schuld, einfach zu teuer und zu...

    Vollbluthonk | 12:01

  4. Re: Wirklich wegen Netflix?

    zampata | 12:01

  5. Re: Xbox One App Update

    ohinrichs | 12:01


  1. 12:05

  2. 11:58

  3. 11:51

  4. 11:39

  5. 11:26

  6. 10:54

  7. 10:52

  8. 10:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel