Bettdecken: Kuscheln mit OpenStreetMap

Bettdecken

Kuscheln mit OpenStreetMap

Wer auch im Bett Landkarten studieren will, kann dafür jetzt die erste Hardware - oder Software? - kaufen: OpenStreetMap für die Bettdecke.

Anzeige

OpenStreetMap-Karten gibt es jetzt auch für das heimische Bett. Pistil SF bietet Tagesdecken mit aufgedrucktem Kartenmaterial an. Die Daten stammen von mittlerweile mehr als 300.000 Nutzern des freien Kartographie-Projekts OpenStreetMap.

Vorgefertigte Decken aus Fleece und sogenannte Baumwoll-Mapkins (Napkins, Servietten) gibt es in den Kartenstilen Midnight Commander und Candymaps. Pro Jahr sollen ein bis zwei neue Kartenstile fertig werden. Bisher wurden vier Kartentypen auf die Decken gedruckt: Brooklyn, New York; Mission District, San Francisco; East Village, New York und Canal District in Amsterdam. Wem das nicht ausreicht, dem bietet Pistil auch Karten nach eigenen Wünschen an.

  • OpenStreetMap-Decke: Candymap
  • OpenStreetMap-Decke: Midnight Commander
  • OpenStreetMap-Decke: Midnight Commander
  • OpenStreetMap-Decken: Candymap und Midnight Commander
OpenStreetMap-Decke: Candymap

Nach einer Angabe von Positionsdaten produziert die Firma auch Decken in anderen Regionen. Zusätzlich kann eine "I was here"- oder "I am here"-Markierung auf der Decke oder dem Mapkin bestellt werden.

Es dauert ungefähr fünf Tage, bis ein Mapkin-Set fertig ist. Wer in der Nähe von San Francisco wohnt, soll die Decken in zwei bis acht Tagen erhalten.

Das OpenStreetMap-Kartenmaterial auf der 62 x 50 Zoll (etwa 157 x 127 cm) großen Decke ist allerdings nicht besonders günstig. Die Kosten liegen bei 175 US-Dollar. Versand und Steuern sind noch nicht eingerechnet. Kosten für einen Versand in Richtung Großbritannien sollen bei etwa 37 US-Dollar liegen.

Die 20-Zoll-Mapkins kosten im Sechserpack 65 US-Dollar. Sie können allerdings noch nicht produziert werden. Pistils erwartet, dass sie im Frühjahr 2011 verfügbar sind.

Die Produkte sollen umweltgerecht und unter vernünftigen Arbeitsbedingungen (sweatshop free) produziert werden.


VorticonMothership 07. Dez 2010

Hmm, wenn es nicht so teuer wäre, fänd ich das ein schönes Geschenk für jemanden, mit dem...

Himmerlarschund... 07. Dez 2010

In diesem Umfeld nehm' ich das mal als Kompliment auf ;-)

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Service Continuity Manager (m/w)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Web-Entwickler/in C# / ASP.NET
    TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE, Stuttgart
  3. JAVA und PL/1 Developer (m/w) für Systemdesign und Programmierung
    KfW Bankengruppe, Berlin
  4. Senior Network Engineer - Voice Projects (m/w)
    Bayer Business Services GmbH, Leverkusen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Lumina

    PC-BSD zeigt Fortschritte des eigenen Desktops

  2. Cloud

    Niedrigerer Preis und neue Funktionen bei Dropbox

  3. Dragon Age Inquisition

    Multiplayer mit Mikrotransaktionen

  4. Lyft

    Uber soll Konkurrenten mit unsauberen Methoden bekämpfen

  5. Enlightenment

    E19 bekommt offiziell neuen Wayland-Compositor

  6. Cybercrime

    BKA fordert Gesetze zur Ermittlung von Tor-Nutzern

  7. Chrome 37

    Besseres Font-Rendering und 64 Bit für Windows

  8. Neues Instrument Holometer

    Ist unser Universum zweidimensional?

  9. Koei Tecmo

    Capcom sieht Patentverletzungen in 50 Spielen

  10. Windows on Devices

    Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    •  / 
    Zum Artikel