Actionrollenspiel: Gamelofts Dungeon Hunter HD gratis für Android

Actionrollenspiel

Gamelofts Dungeon Hunter HD gratis für Android

Gameloft verteilt für einen Tag kostenlos das 3D-Rollenspiel Dungeon Hunter HD für die Android-Plattform. Der kostenlose Diablo-Klon wird nur über Gamelofts Webseite verteilt, im Android Market ist er nicht zu finden.

Anzeige

Der Spieler hat die Wahl zwischen den Charakteren Schurke, Krieger und Magier. Beim Schurken steht die Geschicklichkeit im Vordergrund, der Krieger zeichnet sich durch seine Kampfkunst aus und der Magier durch Zauberkräfte. In Dungeon Hunter HD gilt es, die finstere Fantasywelt von Gothicus zu erkunden und dabei gegen das Böse zu kämpfen, um die Tyrannei im Königreich zu beenden.

Der Spieler kann Erfahrungspunkte sammeln und damit seine Fertigkeiten verbessern. Die Erfahrungspunkte gibt es etwa, wenn Feinde besiegt oder Missionen erfüllt wurden. Dabei findet der Spieler immer wieder neue Elemente, Waffen und Rüstungen, um sein Aussehen und seine Fähigkeiten zu verändern. In Dungeon Hunter HD kommt es auch zu Kämpfen in Echtzeit, in denen sich der Spieler beweisen muss.

Gameloft meidet mit vielen 3D-Spielen den Android Market und bietet auch die Gratisversion von Dungeon Hunter HD nicht über Googles zentralen Onlineshop an. Wer die Gratisversion am 3. Dezember 2010 haben möchte, muss die URL www.gameloft.com/free-hd-game/ im Android-Browser öffnen und es darüber herunterladen.

Zunächst wird nur die Programmdatei geladen, die anschließend installiert werden muss. Beim ersten Programmstart werden die Spieledaten mit einem Umfang von rund 250 MByte heruntergeladen. Regulär kostet Dungeon Hunter HD 3 Euro und kann nur über die Gameloft-Webseite mit Gameloft-Kundenkonto bezogen werden.


Mit_linux_wär_d... 07. Dez 2010

Es ist vollkommen gerechtfertig, solche Geschäftspraktiken zu kritisieren. Nur weil Du...

dernibbler 06. Dez 2010

Die IMEI Nummer könnte zur Kontrolle der Anzahl der Installationen dienen. Es ist mit...

Günni_ 06. Dez 2010

Geht auch: App Übersicht öffnen Programm gedrückt halten, so wie man es z.B. auf den...

touchmulti 06. Dez 2010

Vielleicht, weil das desire kein echtes multitouch beherrscht? gibts genug videos zu...

Bimms 05. Dez 2010

Dann geht das halt als Kundenfalle durch und der Konsumentenschutz wird einem schon helfen.

Kommentieren



Anzeige

  1. SCRUM Master (m/w)
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  2. Storage Administratorin / Administrator
    IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Mathematisch-Technische Assistenz 3D-Messtechnik für die Verkehrstechnik
    VITRONIC GmbH, Wiesbaden
  4. Bereichsleiter (m/w) Entwicklung Personalsoftware
    AKDB, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

  2. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  3. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  4. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  5. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  6. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  7. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  8. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  9. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  10. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  3. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten

Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Android 5.0 Root für Lollipop ohne neuen Kernel
  2. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  3. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer

    •  / 
    Zum Artikel