Anzeige
Actionrollenspiel: Gamelofts Dungeon Hunter HD gratis für Android

Actionrollenspiel

Gamelofts Dungeon Hunter HD gratis für Android

Gameloft verteilt für einen Tag kostenlos das 3D-Rollenspiel Dungeon Hunter HD für die Android-Plattform. Der kostenlose Diablo-Klon wird nur über Gamelofts Webseite verteilt, im Android Market ist er nicht zu finden.

Anzeige

Der Spieler hat die Wahl zwischen den Charakteren Schurke, Krieger und Magier. Beim Schurken steht die Geschicklichkeit im Vordergrund, der Krieger zeichnet sich durch seine Kampfkunst aus und der Magier durch Zauberkräfte. In Dungeon Hunter HD gilt es, die finstere Fantasywelt von Gothicus zu erkunden und dabei gegen das Böse zu kämpfen, um die Tyrannei im Königreich zu beenden.

Der Spieler kann Erfahrungspunkte sammeln und damit seine Fertigkeiten verbessern. Die Erfahrungspunkte gibt es etwa, wenn Feinde besiegt oder Missionen erfüllt wurden. Dabei findet der Spieler immer wieder neue Elemente, Waffen und Rüstungen, um sein Aussehen und seine Fähigkeiten zu verändern. In Dungeon Hunter HD kommt es auch zu Kämpfen in Echtzeit, in denen sich der Spieler beweisen muss.

Gameloft meidet mit vielen 3D-Spielen den Android Market und bietet auch die Gratisversion von Dungeon Hunter HD nicht über Googles zentralen Onlineshop an. Wer die Gratisversion am 3. Dezember 2010 haben möchte, muss die URL www.gameloft.com/free-hd-game/ im Android-Browser öffnen und es darüber herunterladen.

Zunächst wird nur die Programmdatei geladen, die anschließend installiert werden muss. Beim ersten Programmstart werden die Spieledaten mit einem Umfang von rund 250 MByte heruntergeladen. Regulär kostet Dungeon Hunter HD 3 Euro und kann nur über die Gameloft-Webseite mit Gameloft-Kundenkonto bezogen werden.


eye home zur Startseite
Mit_linux_wär_d... 07. Dez 2010

Es ist vollkommen gerechtfertig, solche Geschäftspraktiken zu kritisieren. Nur weil Du...

dernibbler 06. Dez 2010

Die IMEI Nummer könnte zur Kontrolle der Anzahl der Installationen dienen. Es ist mit...

Günni_ 06. Dez 2010

Geht auch: App Übersicht öffnen Programm gedrückt halten, so wie man es z.B. auf den...

touchmulti 06. Dez 2010

Vielleicht, weil das desire kein echtes multitouch beherrscht? gibts genug videos zu...

Bimms 05. Dez 2010

Dann geht das halt als Kundenfalle durch und der Konsumentenschutz wird einem schon helfen.

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiter IT-Transformationsprojekte (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  2. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Software Application Engineer (m/w) Safety Software BU HEV
    Continental AG, Nürnberg
  4. SAP Consultant (m/w) Schwerpunkt Support
    Fresenius Netcare GmbH, St. Wendel

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Sächsischer Verfassungsschutz wurde verschlüsselt

  2. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  3. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  4. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  5. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  6. id Software

    Dauertod in Doom

  7. Nach Motorola

    Rick Osterloh soll neue Hardware-Abteilung von Google leiten

  8. Agon AG271QX

    Erster 1440p-Monitor mit 30-Hz-Freesync-Untergrenze

  9. Alienation im Test

    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  10. Das Internet der Menschen

    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  2. Rollarray Solarstrom von der Rolle
  3. Wattway Frankreichs Straßen sollen Solarstrom produzieren

Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

  1. Re: Wo ist da die Kunst?

    motzerator | 05:22

  2. Re: Warum sind Klingonen so beliebt?

    DerVorhangZuUnd... | 05:16

  3. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    Sharra | 04:16

  4. Re: Alles schön und gut, aber ...

    MacGyver031 | 03:51

  5. Re: Ihr könnt es drehen und wenden wie Ihr wollt

    User_x | 03:23


  1. 00:05

  2. 19:51

  3. 18:59

  4. 17:43

  5. 17:11

  6. 16:22

  7. 16:15

  8. 15:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel