Formalia: Qimondas Insolvenzverwalter verklagt Infineon (Update)

Formalia

Qimondas Insolvenzverwalter verklagt Infineon (Update)

Qimondas Insolvenzverwalter Michael Jaffé hat beim Landgericht München I eine Klage gegen Qimondas einstige Muttergesellschaft Infineon eingereicht und fordert Zahlungen in noch nicht genannter Höhe.

Anzeige

In der Klage gegen Infineon geht es um Formalia im Zusammenhang mit der Ausgliederung von Infineons Speichergeschäft in die Qimonda AG. Insolvenzverwalter Jaffé ist der Ansicht, dass es sich bei der Ausgliederung des Speichergeschäfts um eine sogenannte wirtschaftliche Neugründung gehandelt hat. Infineon habe es dabei versäumt, die in diesem Zusammenhang erforderliche Erklärung gegenüber dem Registergericht abzugeben. Daher sei Infineon verpflichtet, Qimonda den Betrag zu erstatten, um den das tatsächliche Gesellschaftsvermögen der Qimonda zum Zeitpunkt der Eröffnung des Insolvenzverfahrens hinter dem Betrag des Grundkapitals der Qimonda zurückbleibt. Mit der Klage soll eine grundsätzliche Zahlungsverpflichtung von Infineon festgestellt werden, da sich der Insolvenzverwalter nicht in der Lage sieht, die Höhe seines vermeintlichen Anspruchs zum jetzigen Zeitpunkt konkret zu beziffern.

Infineon hält die Klage für unbegründet, da nach Ansicht des Unternehmens die Voraussetzungen einer wirtschaftlichen Neugründung nicht gegeben waren. Doch selbst wenn, sei die vom Insolvenzverwalter geltend gemachte Rechtsfolge vollkommen unangemessen, argumentiert Infineon. Mit der Klage werde nämlich lediglich die Unterlassung einer registerrechtlichen Formalität gerügt. Daher werde sich Infineon gegen die Klage "durch alle gerichtlichen Instanzen zur Wehr setzen", kündigt das Unternehmen an.

Nachtrag vom 2. Dezember 2010, 12:55 Uhr

Wie Golem.de aus informierten Kreisen erfahren hat, könnten in Folge der Feststellungsklage auf Infineon Kosten in Höhe von mehreren 100 Millionen Euro zukommen. Ein Infineon-Sprecher hat diese Zahlen jedoch dementiert. Qimonda-Insolvenzverwalter Michael Jaffé machte keine Angaben. [von Jens Ihlenfeld und Achim Sawall]


Kommentieren



Anzeige

  1. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München
  2. Testingenieur/in Software und Systeme
    MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  3. Softwareentwickler (m/w)
    H&S LaborSoftware GmbH, Rüsselsheim
  4. Inbetriebnehmer / Programmierer (m/w)
    Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Battlefield 4 Download
    11,97€
  2. GRATIS: Simcity 2000 Special Edition
    0,00€
  3. DriveClub Steelbook Edition - [PlayStation 4]
    40,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

    •  / 
    Zum Artikel