Yahoo Internet Stick
Yahoo Internet Stick

Yahoo Internet Stick

Mobiles Internet mit drei Flatrateoptionen

Yahoo bietet neuerdings einen HSDPA-USB-Stick mit passenden Datentarifen an. Der Internet Stick wird bis Frühjahr 2011 zum Vorzugspreis angeboten und der Nutzer hat die Wahl zwischen drei mobilen Datenflatrates.

Anzeige

Zur Markteinführung verkauft Yahoo den Internet Stick zum Preis von 29,95 Euro. Ab 1. März 2011 steigt der Kaufpreis auf 39,95 Euro. Generell ist ein Startguthaben von 9,95 Euro enthalten. Der UMTS-Stick unterstützt HSDPA mit einer Bandbreite von bis zu 7,2 MBit/s. Der Kunde kann zwischen drei unterschiedlichen Flatratetarifen wählen. Alle Tarifvariationen werden bei Überschreiten eines bestimmten Datenvolumens in der Bandbreite bis Ende des Abrechnungszeitraums auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.

Yahoo bietet eine Tagesflatrate für 2,95 Euro für Anwender, die das mobile Internet nur gelegentlich nutzen. Ab einem Tagesvolumen von 1 GByte wird die Bandbreite gedrosselt. Der Tagestarif gilt immer nur bis 24:00 Uhr des aktuellen Tages und kann nur dann ganze 24 Stunden verwendet werden, wenn der Tarif gleich um 00:00 Uhr gebucht wird.

Als zweite Option gibt es eine Monatsflatrate für 9,95 Euro monatlich mit einer Drosselung ab einem Volumen von 500 MByte im Monat. Mit einer Drosselungsgrenze von 3 GByte monatlichem Datenvolumen gibt es eine Flatrate für 19,95 Euro pro Monat. Yahoo verwendet das Mobilfunknetz von O2. Speziell für den Internet Stick wurde eine Verbindungssoftware geschrieben, mit der Nutzer die Yahoo-Startseite direkt aufrufen können.


M. 05. Dez 2010

24 stunden lang surfen mit einer "tages-flatrate": http://www.umts-notebook-karte.de/umts...

l8a 02. Dez 2010

Worüber regst du dich hier überhaupt auf? Wenn du keinen Stick willst kauf ihn net?! Und...

wef 01. Dez 2010

Anders finden die wohl niemanden mehr der freiwillig die Yahoo!-Seite aufruft.

Secret_Hero 01. Dez 2010

Määääh!

rogged 01. Dez 2010

Flatrate stammt übrigens aus der Modem/ISDN->DSL Zeit in der größtenteils noch nach Zeit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/in für fliegenden Versuchsträger
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. Senior Software Entwickler/-in Mobile Internetanbindung
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Software-Entwickler / Software-Tester (m/w) für Applikationssoftware
    FERCHAU Engineering GmbH, Raum Berlin
  4. Projektmanager/-in im Bereich IT-Beschaffung und IT-Beratung
    Ludwig-Maximilians-Universität München, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Grand Budapest Hotel, American History X, Heat, Sieben, Sherlock Holmes, Cloud Atlas)
  2. Ghostbusters 2 - Sie sind zurück (4K Mastered) [Blu-ray]
    7,99€
  3. TOPSELLER: Ghostbusters I & II (2 Discs) (4K Mastered) [Blu-ray]
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Debian 8 angeschaut

    Das unsanfte Upgrade auf Systemd

  2. Crowdfunding

    Kickstarter startet offiziell in Deutschland

  3. Dragon Age Inquisition

    200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs

  4. Exacto

    Selbstlenkende Gewehrmunition wird Realität

  5. Steam

    Valve stoppt den Verkauf von Mods

  6. Auto

    Programmierte Scheinwerfer leuchten nur Wichtiges aus

  7. Smartwatch-Probleme

    Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

  8. Facetime-Klon

    Facebook Messenger kann jetzt Video-Telefonate

  9. Quartalszahlen

    Bei Apple hängt weiter (fast) alles vom iPhone ab

  10. Mobilfunk

    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

Teut Weidemann: Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber
Teut Weidemann
Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber
  1. Call of Duty "Was erzählt der Reifen für eine Geschichte?"
  2. Don Daglow "Das Geschäftsmodell 'bessere Grafik' steht vor dem Ende"
  3. Virtual Reality Lineare Inhalte sollen VR massentauglich machen

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

  1. Re: Hauptsache "wir" können noch besser töten.

    Bujin | 12:16

  2. Re: Umsätze der Kinos weltweit....

    thecrew | 12:15

  3. Re: Kleinkaliber?

    Pinata | 12:15

  4. Re: Interesse weg

    david_rieger | 12:15

  5. Re: wieso abnimmt?

    sofries | 12:13


  1. 12:03

  2. 11:00

  3. 10:22

  4. 09:04

  5. 08:58

  6. 08:26

  7. 23:47

  8. 23:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel