Sumatra PDF 1.2: Schlanker PDF-Viewer mit verbesserter Druckfunktion

Sumatra PDF 1.2

Schlanker PDF-Viewer mit verbesserter Druckfunktion

Der schlanke PDF-Viewer Sumatra ist in der Version 1.2 für die Windows-Plattform erschienen. Zu den Neuerungen gehören verbesserte Druckfunktionen, ein optimierter Vollbildmodus und neue Tastenkürzel für eine einfachere Bedienung.

Anzeige

Beim Ausdruck von PDF-Dokumenten soll Sumatra PDF in der Version 1.2 schneller arbeiten und weniger Ressourcen als die Vorversion benötigen. Der Vollbildmodus wurde überarbeitet, und wer eine PDF-Datei etwa als E-Mail-Anhang öffnet, kann diesen bequem aus dem PDF-Viewer heraus abspeichern.

  • Sumatra PDF - Ganzseitenansicht
  • Sumatra PDF - Buchansicht
  • Sumatra PDF - Doppelseitenansicht mit eingeblendeten Lesezeichen
  • Sumatra PDF - Einstellungen
Sumatra PDF - Buchansicht

Mit der neuen Tastenkombination Strg-A kann der gesamte Text in einer PDF-Datei markiert und dann in die Zwischenablage kopiert werden. Strg-Y öffnet den Dialog für den Zoomfaktor, um diesen bequem per Tastatur zu ändern. Sumatra PDF beherrscht neuerdings das Öffnen von eingebetteten PDF-Dokumenten und für das Rendering nutzt die Software eine Reihe von Korrekturen und Verbesserungen aus dem mupdf-Project.

Sumatra PDF 1.2 steht für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache kostenlos als Download zur Verfügung. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code.


SoniX 21. Okt 2013

Ich weiß, dein Beitrag ist schon Jahre alt. Ich bin inzwischen auch auf Sumatra pdf...

Sumatra Nutzer 04. Dez 2010

Das Verhalten, welches du beschreibst kann ich so nicht bestätigen. Ich arbeite mit Win 7...

Ritter 01. Dez 2010

Salve, All die schönen freien PDF-Betrachter (siehe Liste hier bitte: http://www...

Nolan ra Sinjaria 30. Nov 2010

Bin ich noch nicht zu gekommen

Tipgeber 30. Nov 2010

Probier mal den PDF-XChange Viewer. Bin auch zuerst vom Reader auf Foxit und dann auf PDF...

Kommentieren



Anzeige

  1. SharePoint Inhouse Consultant (m/w)
    BEUMER Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. Systemanalytikerin / Systemanalytiker
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  3. Web-Entwickler/in C# / ASP.NET
    TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE, Stuttgart
  4. JAVA und PL/1 Developer (m/w) für Systemdesign und Programmierung
    KfW Bankengruppe, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. SEO

    Google entfernt Autorenhinweise in Suchergebnissen

  2. ARD.connect

    HbbTV-Angebote über Smartphone oder Tablet steuern

  3. Administrationswerkzeug

    HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert

  4. Ortsnetze

    Telekom startet Vectoring für 200.000 Haushalte

  5. HP Proliant DL160 und 180

    Mit neuen Einstiegsservern gegen Huawei und Supermicro

  6. Zoff in Wikipedia

    Foundation lenkt im Streit mit deutscher Community ein

  7. Olympus Pen E-PL7

    Systemkamera für Selfies

  8. Virtual Reality

    Leap Motion setzt auf Hände und Augen

  9. KDE

    Plasma Active auf Frameworks 5 portiert

  10. Urheberrecht

    E-Book-Anbieter dürfen Weiterverkauf von Dateien untersagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    •  / 
    Zum Artikel