Anzeige
Drakensang Online: Wie Diablo 3 - aber im Browser

Drakensang Online

Wie Diablo 3 - aber im Browser

Flotte Rollenspielaction im Stil von Diablo 3, grundsätzlich kostenlos im Browser spielbar: Mit Drakensang Online plant Bigpoint Berlin einen Großangriff auf etablierte Strukturen im Spielemarkt. Golem.de hat mit den Entwicklern auch über die Technik gesprochen.

Anzeige

"Wir arbeiten natürlich mit C++ und machen keine animierten GIFs", sagt Bernd Beyreuther und zerstört damit die gängigen Klischees über Browserspiele. Der Entwicklungsleiter von Drakensang Online meint damit bei einer Präsentation: Sein Actionrollenspiel hat wenig mit Browserspielen zu tun, bei denen etwa auf Basis von Flash mehr oder weniger schicke Bitmapgrafiken zu sehen sind. Stattdessen verwendet sein kommendes Werk, das derzeit bei Bigpoint Berlin, dem ehemaligen Radon Labs, entsteht, die jüngste Version der hauseigenen Nebula-3-Engine. Die läuft ohne Plugin und derlei Technologien, sondern - eingekapselt in Java - direkt im Browser. Zum Start von Drakensang Online soll das auf Windows-PCs, voraussichtlich ein bis zwei Monate später auch unter Mac OS und Linux funktionieren.

Drakensang Online versetzt Spieler in eine Fantasywelt, in der sie als Zirkelmagier oder Drachenkrieger - weitere Klassen sollen folgen - in einer Oberwelt, in Höhlen, Burgen und Ruinen gegen die bösen Legionen eines Drachen kämpfen. Der wurde zwar ein paar Tausend Jahre zuvor in eine Unterdimension gesperrt und dann dort vergessen. Nach und nach stellt sich jedoch heraus, dass er wieder aktiv ist und große Pläne hat.

  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
Drakensang Online

Die Weltkarte von Drakensang Online erinnert grob an das echte Europa. Spieler beginnen ungefähr da, wo in der Wirklichkeit Irland liegt. Von dort aus kämpfen sie sich immer mehr ins Herz des Kontinents vor. "Auch die Feinde verändern sich - wenn der Spieler nach Osten kommt, verwenden wir für die Gegner dann beispielsweise osteuropäische Elemente", sagt Beyreuther.

5 MByte Client und 25 MByte Leveldaten 

ObitheWan 27. Apr 2012

Kennt noch jemand das PC Spiel Chrome? Dieses basierte tatsächlich auf Java und hatte...

Der Besserwisser 08. Dez 2010

Ein Computerrollenspiel ist in erster Linie ein vergleichen von Zahlen. Gibt wohl fast...

PullMulll 05. Dez 2010

stimmt, und warum Lesen Menschen Bücher eigentlich immer alleine? ich werd meins...

Blindschleiche 03. Dez 2010

Also mir ist das egal ob ein Spiel im Browser läuft und dann im Vollbildmodus oder als...

Nolan ra Sinjaria 02. Dez 2010

Naja lieber ne starre Kamera und transparent werdende Wände als freie Kamera und den...

Kommentieren


ubbu.de / 29. Nov 2010

Drakensang Online Browsergame



Anzeige

  1. IT-Security-Berater im Kundenbereich (m/w)
    TÜV Informationstechnik GmbH, Essen
  2. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDMLink
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Software-Entwickler/in MES (Manufacturing Execution Systems)
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: San Andreas [3D Blu-ray]
    12,90€
  2. NEU: Fast & Furious 7 - Extended Version [Blu-ray]
    12,90€
  3. Erste Folge beliebter Serien gratis anschauen
    (u. a. Gotham, Arrow, Girls, Boardwalk Empire, Chicago Fire)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Descent of the Shroud

    Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

  2. Tuxedo Infinitybook

    Das voll konfigurierbare Linux-Macbook

  3. Flash-Speicher

    Micron spricht über 768-GBit-Chip

  4. Daybreak Game Company

    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

  5. Twitter

    Neue Sortierung der Timeline kommt

  6. Error 53

    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

  7. Escape Dynamics

    Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott

  8. Deutsche Bahn

    Wlan für alle ICE-Fahrgäste möglicherweise erst 2017

  9. Die Woche im Video

    Raider heißt jetzt Twix ...

  10. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

Blind programmieren: Wenn der Computer schneller spricht, als ein Sehender hört
Blind programmieren
Wenn der Computer schneller spricht, als ein Sehender hört
  1. Windows 10 Neues Insider Build enthält viele Fehler

  1. Re: Wir schreiben Ende September 2015

    blackout23 | 02:46

  2. Re: Eigenschreibweise von Open Source Projekten

    Schollator | 02:43

  3. Re: Was für ein Wärmeleitpasten-Voodoo...

    Flexy | 02:22

  4. Re: TLC Speicher Risiken...

    Clarissa1986 | 01:28

  5. Re: Haben will! xD

    plutoniumsulfat | 00:59


  1. 15:00

  2. 12:00

  3. 11:25

  4. 14:45

  5. 13:25

  6. 12:43

  7. 11:52

  8. 11:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel