World of Warcraft: Cataclysm kommt nach Berlin

World of Warcraft

Cataclysm kommt nach Berlin

Fans des Onlinerollenspiels World of Warcraft dürfte es wenig überraschen: Auch für die Erweiterung Cataclysm veranstaltet Blizzard einen offiziellen Mitternachtsverkauf in Berlin - mit hochkarätigen Entwicklern vor Ort.

Anzeige

Am Montagabend des 6. Dezember 2010 fällt der Raid mal aus: Dann veranstaltet Blizzard für Cataclysm, die dritte Erweiterung von World of Warcraft, einen offiziellen Mitternachtsverkauf - wie bei früheren Gelegenheiten in Berlin. Aus der kalifornischen Firmenzentrale reisen die beiden Entwickler Scott Mercer (Lead Encounter Designer) und Patrick Magruder (Lead Software Engineer - Game Systems) an. Unter anderem soll es bei der Veranstaltung einen Kostümwettbewerb geben.

In Cataclysm können Spieler mit zwei neuen Völkern antreten - auf Seiten der Horde als Goblin, auf Seiten der Allianz als Werwolf. Einige der Gebiete, in denen Abenteurer auf dem Weg zu Level 60 ihre Erfahrungspunkte in Kalimdor und den östlichen Königreichen sammeln müssen, werden mit neuen Quests und überarbeiteter Grafik aufgehübscht. Das Levelmaximum heben die Entwickler auf 85 an.


KleinFritzchen 24. Nov 2010

Hmmm, hab' schon lange keinen WOW-Abstürze oder dc gehabt. Kann ja auch an vielen anderen...

KleinFritzchen 24. Nov 2010

... oder bequem bei amaz**.de vorbestellen und sich am 07.12. vormittags über die...

KleinFritzchen 24. Nov 2010

100% Zustimmung :-) Laut Gauß'scher Normalverteilung muß die Menge nur groß genug sein...

Blubberlutsch 23. Nov 2010

... sind zwar lustig, aber langsam sollte sich das doch tot gelaufen haben, oder?

Sheldon Cooper 22. Nov 2010

Ich kann es kaum erwarten nach Berlin zu kommen, um dort einige Entwickler von WoW zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Technischer Redakteur (m/w) für Softwaredokumentation
    Teradata GmbH, München
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  2. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  3. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  4. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  5. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  6. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  7. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  8. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  9. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  10. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel