Abo
  • Services:
Anzeige
Debian 6.0: Installer geht in die Testphase

Debian 6.0

Installer geht in die Testphase

Das Debian-Release-Team will den neuen Installer und die Upgradefunktion der kommenden Debian-Version 6.0 testen. Sollten die Komponenten die Prüfungen bestehen, soll Debian Squeeze in einen Deep-Freeze versetzt werden. Auf zwei Bug-Squashing-Veranstaltungen Ende November und Anfang Dezember 2010 sollen die letzten Fehler beseitigt werden.

Das Debian-Release-Team bittet wagemutige Anwender, nichtproduktive Systeme per Upgrade auf die bevorstehende Version 6.0 von Debian zu aktualisieren und möglicherweise auftretende Fehler zu melden. In wenigen Tagen soll der neue Installer als Release Candidate erscheinen. Auch hier bitten die Debian-Entwickler darum, den Installer zu testen und etwaige Fehler an das Entwicklerteam weiterzuleiten.

Anzeige

Parallel dazu hat das Release-Team den Freeze-Status nochmals verschärft: Künftig dürfen nur noch kritische Fehler in den Softwarepaketen beseitigt werden. Aktualisierungen der Übersetzungen und Korrekturen in den Dokumentationen dürfen ebenfalls nachgereicht werden.

Das Team bittet die Entwickler, sich auf wesentliche Fehlerkorrekturen zu beschränken. Das reduziere das E-Mail-Aufkommen und das Release-Team müsse nicht selbst die trivialen aus den wichtigen Korrekturen aussortieren.

Auf die Liste der Software, die als sogenannte Release-Blocker eine Veröffentlichung verhindert, gehören neben der Updatefunktion und dem Installer noch die Debian Almquist Shell (dash) sowie Anpassungen an das Security Archive.

Der ursprünglich für März 2010 geplante Erscheinungstermin wurde immer wieder verschoben. Im Juli 2009 hatten sich die Debian-Entwickler darauf geeinigt, zumindest regelmäßig Versionen zu veröffentlichen. Zuvor hatten die Entwickler eine Version erst dann freigegeben, wenn sie nach ihrer Meinung fertig war. Jetzt soll alle zwei Jahre im Dezember ein Release eingefroren und im Frühjahr veröffentlicht werden.


eye home zur Startseite
fettfleisch 18. Nov 2010

Habe erst letztes WE von Etch auf Lenny upgegrated und es funktionierte und funktioniert...

Schnarchnase 18. Nov 2010

Jo, mach ich auch, bei mir läuft Debian testing.

sdsdd 18. Nov 2010

Quelle? Soweit ich weiß, ist das immer noch gültig. Feste freeze termine wurden wieder...

Debian_Sid 18. Nov 2010

Ich hatte mal den Stand von OpenJDK testen wollen; also mal OpenJDK-jdk und OpenJDK-jre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. BUYIN GmbH, Bonn
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. ANITA Dr. Helbig GmbH, Brannenburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1070 für 1.229 €)
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Das ist schlicht falsch

    NaruHina | 16:57

  2. Re: WinZip?

    TC | 16:55

  3. Re: 5 jahre für pkw

    gadthrawn | 16:52

  4. Re: Ab der kommerziellen Firma..

    GebrateneTaube | 16:42

  5. Re: Wäre cool...

    Peh | 16:23


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel