Aldi Talk: Mobile Datenflatrate mit 500-MByte-Drosselung für 8 Euro

Aldi Talk

Mobile Datenflatrate mit 500-MByte-Drosselung für 8 Euro

Aldi hat als Tarifoption eine neue mobile Datenflatrate für Aldi-Talk-Kunden vorgestellt. Für monatlich 7,99 Euro erhält der Nutzer eine Datenflatrate, die ab einem Volumen von 500 MByte auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

Anzeige

Bis zum Erreichen der 500-MByte-Marke steht dem Nutzer der Handy Internet Flatrate UMTS-Geschwindigkeit zur Verfügung. Die Tarifoption hat eine Laufzeit von 30 Tagen und darf nur mit einem Mobiltelefon verwendet werden. Wenn nach Ablauf der Laufzeit ausreichend Guthaben auf der SIM-Karte vorhanden ist, wird die Option automatisch um 30 Tage verlängert, sofern die Tarifoption nicht vorher gekündigt wurde. Aldi Talk verwendet das Mobilfunknetz von E-Plus.

Als weitere Datenoptionen gibt es die 30-Tage-Flatrate mit 5-GByte-Drosselung für monatlich 14,99 Euro. Die 24-Stunden-Flatrate erlaubt die mobile Internetnutzung für 24 Stunden für 1,99 Euro. Ab einem Datenvolumen von 1 GByte pro Tag wird die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit beschränkt.

Android-App für Aldi Talk

Vor kurzem hat Aldi eine Android-App für Kunden von Aldi Talk veröffentlicht. Damit lassen sich Tarifoptionen vom Smartphone aus buchen. Zudem zeigt die App den aktuellen Guthabenstand, erlaubt das Aufladen der SIM-Karte und informiert über die gebuchten Tarifoptionen. Aldi Talk für Android-Smartphones steht als Gratisdownload im Android Marketplace bereit.


Hanslombado 12. Dez 2010

Das kannst du aber bei Simyo eben nicht. Du kannst das "Gut" Internet nur für genau 1GB...

PETflasche 19. Nov 2010

E-Plus hängt im Netzausbau extrem hinterher. Ich hab die Medion 5GB Flat einen ganzen...

ip (Golem.de) 19. Nov 2010

stimmt, da ist der falsche Link reingerutscht. Danke für den Hinweis. Dass die...

IDontknowshit 18. Nov 2010

Gibts nichts wichtigeres als Youtube? Meine Güte ... 200-400MB reichen bislang locker aus...

LangsamerKäse 18. Nov 2010

Das stimmt allerdings. Hatte noch ne ne Medion/Aldi Talk Karte rumliegen auf der noch...

Kommentieren




Anzeige

  1. Principal Research Manager (Engineering) (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Munich
  2. IT-Berater/-in Schwerpunkt Fachverfahren PROMIS
    Dataport, Magdeburg
  3. Software Support Specialist (m/w)
    Scheidt & Bachmann Service GmbH, Mönchengladbach
  4. Entwicklungsingenieur Ethernet-Kommunikation (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart (Home-Office möglich)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

  2. Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  3. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  4. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  5. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  6. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  7. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  8. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  9. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  10. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel