Aldi Talk: Mobile Datenflatrate mit 500-MByte-Drosselung für 8 Euro

Aldi Talk

Mobile Datenflatrate mit 500-MByte-Drosselung für 8 Euro

Aldi hat als Tarifoption eine neue mobile Datenflatrate für Aldi-Talk-Kunden vorgestellt. Für monatlich 7,99 Euro erhält der Nutzer eine Datenflatrate, die ab einem Volumen von 500 MByte auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

Anzeige

Bis zum Erreichen der 500-MByte-Marke steht dem Nutzer der Handy Internet Flatrate UMTS-Geschwindigkeit zur Verfügung. Die Tarifoption hat eine Laufzeit von 30 Tagen und darf nur mit einem Mobiltelefon verwendet werden. Wenn nach Ablauf der Laufzeit ausreichend Guthaben auf der SIM-Karte vorhanden ist, wird die Option automatisch um 30 Tage verlängert, sofern die Tarifoption nicht vorher gekündigt wurde. Aldi Talk verwendet das Mobilfunknetz von E-Plus.

Als weitere Datenoptionen gibt es die 30-Tage-Flatrate mit 5-GByte-Drosselung für monatlich 14,99 Euro. Die 24-Stunden-Flatrate erlaubt die mobile Internetnutzung für 24 Stunden für 1,99 Euro. Ab einem Datenvolumen von 1 GByte pro Tag wird die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit beschränkt.

Android-App für Aldi Talk

Vor kurzem hat Aldi eine Android-App für Kunden von Aldi Talk veröffentlicht. Damit lassen sich Tarifoptionen vom Smartphone aus buchen. Zudem zeigt die App den aktuellen Guthabenstand, erlaubt das Aufladen der SIM-Karte und informiert über die gebuchten Tarifoptionen. Aldi Talk für Android-Smartphones steht als Gratisdownload im Android Marketplace bereit.


Hanslombado 12. Dez 2010

Das kannst du aber bei Simyo eben nicht. Du kannst das "Gut" Internet nur für genau 1GB...

PETflasche 19. Nov 2010

E-Plus hängt im Netzausbau extrem hinterher. Ich hab die Medion 5GB Flat einen ganzen...

ip (Golem.de) 19. Nov 2010

stimmt, da ist der falsche Link reingerutscht. Danke für den Hinweis. Dass die...

IDontknowshit 18. Nov 2010

Gibts nichts wichtigeres als Youtube? Meine Güte ... 200-400MB reichen bislang locker aus...

LangsamerKäse 18. Nov 2010

Das stimmt allerdings. Hatte noch ne ne Medion/Aldi Talk Karte rumliegen auf der noch...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Teamleiter SAP BI/BO (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Cloud Consultants (m/w)
    Storm Reply, Hamburg
  4. Projektleiter (m/w) im Bereich Softwareentwicklung Java
    adesso AG, verschiedene Standorte

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELL-TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. GÜNSTIGER: Breaking Bad - Die komplette Serie (Digipack) [Blu-ray]
    74,97€
  3. In Time/Runner Runner [Blu-ray]
    7,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht

  2. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  3. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  4. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  5. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  6. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  7. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  8. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  9. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  10. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Maker Faire Bay Area 2015: Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
Maker Faire Bay Area 2015
Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
  1. Materialforschung Forscher 3D-drucken Graphen-Aerogel
  2. General Electric Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
  3. 3D-Drucker im Lieferwagen Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung
  2. United Airlines Mit Bug Bounties um die Welt reisen
  3. Studie Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

  1. Re: wipe dalvic/cache/user data/factory reset

    StefanGrossmann | 19:32

  2. Re: Ich hab ja ...

    StefanGrossmann | 19:32

  3. Deshalb verkaufe ich mein Android Smartphones nicht

    nEuDy | 19:31

  4. Re: Das Übertragungsprotokoll würde mich...

    Achim | 19:29

  5. Re: Ach das gute alte...

    Achim | 19:27


  1. 17:47

  2. 13:40

  3. 12:15

  4. 11:28

  5. 11:11

  6. 10:25

  7. 21:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel