Twitter

Nichts mehr verpassen

Twitters Push-Dienst berücksichtigt nun nicht mehr nur direkte Nachrichten, sondern auch Erwähnungen (@mentions) durch andere. So kann der Nutzer jederzeit vom Smartphone informiert werden, entweder über eine App oder eine SMS.

Anzeige

Wer über Twitter direkt angeschrieben oder in Tweets seiner Twitter-Kontakte erwähnt wird, kann sich nun darüber auch bei installierter Twitter-App mit Push-Nachricht zum iPhone informieren lassen. Push-fähige Twitter-Apps für Android- und Windows Phone 7 sollen folgen.

Als Alternative können auch SMS geschickt werden, was jedoch kostenpflichtig ist. Sie können unter twitter.com/devices bei den "Text message notifications" aktiviert werden.

Twitter für Blackberry-Geräte hatte bereits zuvor Push-Benachrichtigungen bei Direktnachrichten unterstützt. Die Benachrichtigungen bei Erwähnungen in Tweets der eigenen Follower werden hier offenbar nachgefügt.


Freitagsschreib... 17. Nov 2010

blub schrieb: ...'ne ganze Menge Dinge, die ich meine: Dass es Leute gibt, die den...

blub 17. Nov 2010

http://twitpic.com/1859p4

DrAgOnTuX 17. Nov 2010

Ohoo, sehr gut. Ich hab dann gleich mal den Google Reader gewählt, ist so schön...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler in der Qualitätssicherung (m/w)
    Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  2. IT-Ingenieur/in für Servernetze
    Landeshauptstadt München, München
  3. IT Security Manager (m/w)
    SITA Deutschland GmbH, Köln
  4. Strategischer Einkäufer (m/w)
    KHS GmbH, Dortmund

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis
  3. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  2. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  3. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  4. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  5. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  6. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  7. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  8. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  9. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  10. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. Re: Falltest auf Asphalt

    Jasmin26 | 19:39

  2. OT: Drecks Router von Tele Columbus

    Eheran | 19:39

  3. Re: Lollipop-Smartphone

    Jasmin26 | 19:38

  4. Re: In dem alter ein Smartphone?

    /mecki78 | 19:32

  5. Re: Dongle ?

    User_x | 19:29


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel