Nokia N900
Nokia N900

Neues Meego-Image

Nokias N900 wird schneller

Für das Maemo-Smartphone N900 von Nokia gibt es ein neues Image der Meego-Handset-Oberfläche. Damit soll Meego auf dem N900 flüssiger zu bedienen sein und allgemein schneller reagieren.

Anzeige

Marko Saukko vom Meego N900 Hardware Adaption Team hat das neue Meego-Image auf der Meego-Konferenz in Dublin gezeigt. Im Vergleich zu der im Vorfeld der Konferenz vorgestellten Meego-Version 1.1 reagierte das System mit dem neuen Image deutlich schneller auf Eingaben.

Der Wechsel zwischen Porträt- und Landscape-Modus klappte weitgehend problemlos und zügig. Harri Hakulinen, Nokia-Mitarbeiter und Teamleiter für die N900-Portierung, betonte, dass sich die Veröffentlichung ausschließlich an Entwickler richte. Die gesamte Arbeit des Teams sei darauf ausgerichtet, Anwendungsentwicklern eine Plattform zum Testen ihrer Applikationen zu bieten.

Carsten Munk, als freier Entwickler im Team aktiv, wies darauf hin, dass noch einige Grundfunktionen fehlen. In Zukunft sind weitere Optimierungen geplant, etwa die Nutzung des DSP-Chips für die Decodierung von Multimediainhalten.

Das Meego-Image steht auf tablet-dev.nokia.com zum Download bereit. Eine Anleitung findet sich im zugehörigen Wiki.

Um Meego auf dem N900 nutzen zu können, muss das Image auf eine MicroSD-Karte geschrieben werden. Der u-Boot-Bootloader startet Meego, wenn eine entsprechend präparierte Speicherkarte im N900 vorhanden ist.

Harri Hakulinen bat explizit darum, keine Anleitungen für die Installation auf den internen Speicher des N900 zur Verfügung zu stellen. Er befürchtet, dass es Anwender trotz aller Warnungen ausprobieren und so ihr Mobiltelefon beschädigen könnten. [von Keywan Tonekaboni]


Hassan 15. Jan 2011

Meego und auch Symbian wird besser werden als ihr alle glaubt. Aber darf nichts erzählen...

bierbo 17. Nov 2010

offiziell gibts qt nur noch für symbian (s60 und ^3) und da durfte ich schon kleine...

katzenpisse 17. Nov 2010

Wenn du den Bootloader schrottest, hast du auch ein Problem.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Support (m/w)
    KLK EMMERICH GmbH, Emmerich am Rhein
  2. Webentwickler (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig
  3. Datenbankentwickler / Datenanalyst (m/w)
    BIVAL GmbH, Ingolstadt
  4. Data Analyst & Application Manager SCM (m/w)
    Weleda AG, Schwäbisch Gmünd

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: USB-Ventilatoren von Arctic
    ab 7,49€
  2. NEU: Games-Downloads Angebote
    (u. a. Assassin's Creed: Liberation HD 3,39€, Child of Light inkl. 7 DLCs 29,95€, Driver San...
  3. TIPP: PS4-Spiele reduziert
    (u. a. GTA V 42,33€, Project CARS 43,79€, Tamriel Unlimited 43,79€, Alien: Isolation Ripley...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Bombardier Primove

    Eine E-Busfahrt, die ist lustig

  2. VPN-Schwachstellen

    PureVPN veröffentlicht Patch für seine Windows-Software

  3. Mozilla

    Firefox 39 schmeißt alte Krypto raus

  4. Solarer Weltflug

    Solar Impulse ist im Anflug auf Hawaii

  5. Edge-Browser

    Microsoft wirft Silverlight raus und packt DRM rein

  6. Wearables

    Casios Smartwatch soll mehr Uhr als Smart Device sein

  7. Internethandel

    EU will Onlineschulden grenzübergreifend kassieren

  8. Berliner Datenschutzbeauftragter

    Jemand muss den Datenschutz sexy machen!

  9. Hack

    Bundestagsnetz wird abgeschaltet und IT-System neu aufgesetzt

  10. Sicherheitsrisiko

    LGs Update-App für Smartphones ist anfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  1. Oberleitungsbusse: Esslingen am Neckar - schon...

    JouMxyzptlk | 12:39

  2. Re: Unöffenbare tür?

    der_wahre_hannes | 12:39

  3. Re: Ja, ein optionales (!) Feature zum Teilen von...

    mich | 12:38

  4. Re: Oberleitungen für E-Fahrzeuge

    Mingfu | 12:38

  5. Re: Fahrradfahrer

    cuthbert34 | 12:36


  1. 12:00

  2. 11:46

  3. 11:26

  4. 11:13

  5. 11:13

  6. 11:08

  7. 11:04

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel