Komprimierungswerkzeug: Winzip wagt sich auf die Mac-Plattform

Komprimierungswerkzeug

Winzip wagt sich auf die Mac-Plattform

Das Komprimierungswerkzeug Winzip dürfte vielen Windows-Anwendern ein Begriff sein. Der Hersteller hat nun eine Mac-OS-X-Portierung seiner Software gewagt, obwohl das Apple-Betriebssystem von Anfang an eine interne, aber nur rudimentäre Zip-Unterstützung bietet.

Anzeige

Winzip auf dem Mac kann nicht nur Ordner und Dateien komprimieren, sondern auch mit AES verschlüsseln. Beim Zusammenstellen der Archive und beim Auspacken wird Drag-and-Drop unterstützt. Das Programm verarbeitet neben Zip auch Zipx, RAR, LHA und 7Z.

  • Winzip Mac Edition - Benutzeroberfläche
  • Winzip Mac Edition - Zusammenspiel mit Mail.app
Winzip Mac Edition - Benutzeroberfläche

Winzip arbeitet mit Mail.app zusammen. Das auf jedem Mac vorinstallierte E-Mail-Programm von Apple kann damit Anhänge automatisch komprimieren. Außerdem können direkt aus Winzip heraus E-Mails versendet werden.

Die Winzip Mac Edition soll rund 30 US-Dollar kosten und ist ab sofort verfügbar. Eine kostenlose Testversion steht ebenfalls zum Download bereit. Winzip für den Mac erfordert Mac OS X 10.6.

Der Hersteller kündigte außerdem an, Winzip-Anwendungen für das iPhone und Android zu entwickeln. Die iOS-Version soll Anfang 2011 erscheinen. Zur Android-Variante wurde noch kein Veröffentlichungstermin genannt.


Tim9000 23. Nov 2010

MacOS klaut bei Windows ??? Gehts noch...? Wovon träumst du nachts?

märchenonkel 20. Nov 2010

schon klar. und wovon träumst du nachts? winzip ist mittlwereile unbrauchbar da veraltet...

Nolan ra Sinjaria 17. Nov 2010

auch bei X³ Terran Conferencier?

Nolan ra Sinjaria 17. Nov 2010

*popcorn futter* ich mag eure Show :)

DrAgOnTuX 17. Nov 2010

http://www.qeep.de/blog/wp-content/uploads/daumen-hoch2.jpg

Kommentieren


aptgetupdateDE / 17. Nov 2010

… und sie nennen es nicht mal MacZip

aptgetupdateDE / 17. Nov 2010

… und sie nennen es nicht mal MacZip



Anzeige

  1. Softwaretester (m/w)
    MESSRING Systembau MSG GmbH, Krailling bei München
  2. Koordinator/-in Softwareentwicklung
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Technical Business Intelligence Analyst (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelz­hausen
  4. Programmierer (m/w)
    PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbH, Ludwigshafen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Interstellar [Blu-ray]
    17,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 31.03.
  2. PREIS-TIPP: Transcend 1.000-GB-SSD
    329,99€
  3. NEU: Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC-Download]
    19,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  2. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  3. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  4. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  5. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

  6. GTX-970-Affäre

    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

  7. Spielebranche

    Sega streicht 300 Stellen

  8. Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

  9. Smartphones

    Huawei empfindet Windows Phone als Einheitsbrei

  10. FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

    •  / 
    Zum Artikel