Komprimierungswerkzeug: Winzip wagt sich auf die Mac-Plattform

Komprimierungswerkzeug

Winzip wagt sich auf die Mac-Plattform

Das Komprimierungswerkzeug Winzip dürfte vielen Windows-Anwendern ein Begriff sein. Der Hersteller hat nun eine Mac-OS-X-Portierung seiner Software gewagt, obwohl das Apple-Betriebssystem von Anfang an eine interne, aber nur rudimentäre Zip-Unterstützung bietet.

Anzeige

Winzip auf dem Mac kann nicht nur Ordner und Dateien komprimieren, sondern auch mit AES verschlüsseln. Beim Zusammenstellen der Archive und beim Auspacken wird Drag-and-Drop unterstützt. Das Programm verarbeitet neben Zip auch Zipx, RAR, LHA und 7Z.

  • Winzip Mac Edition - Benutzeroberfläche
  • Winzip Mac Edition - Zusammenspiel mit Mail.app
Winzip Mac Edition - Benutzeroberfläche

Winzip arbeitet mit Mail.app zusammen. Das auf jedem Mac vorinstallierte E-Mail-Programm von Apple kann damit Anhänge automatisch komprimieren. Außerdem können direkt aus Winzip heraus E-Mails versendet werden.

Die Winzip Mac Edition soll rund 30 US-Dollar kosten und ist ab sofort verfügbar. Eine kostenlose Testversion steht ebenfalls zum Download bereit. Winzip für den Mac erfordert Mac OS X 10.6.

Der Hersteller kündigte außerdem an, Winzip-Anwendungen für das iPhone und Android zu entwickeln. Die iOS-Version soll Anfang 2011 erscheinen. Zur Android-Variante wurde noch kein Veröffentlichungstermin genannt.


Tim9000 23. Nov 2010

MacOS klaut bei Windows ??? Gehts noch...? Wovon träumst du nachts?

märchenonkel 20. Nov 2010

schon klar. und wovon träumst du nachts? winzip ist mittlwereile unbrauchbar da veraltet...

Nolan ra Sinjaria 17. Nov 2010

auch bei X³ Terran Conferencier?

Nolan ra Sinjaria 17. Nov 2010

*popcorn futter* ich mag eure Show :)

DrAgOnTuX 17. Nov 2010

http://www.qeep.de/blog/wp-content/uploads/daumen-hoch2.jpg

Kommentieren


aptgetupdateDE / 17. Nov 2010

… und sie nennen es nicht mal MacZip

aptgetupdateDE / 17. Nov 2010

… und sie nennen es nicht mal MacZip



Anzeige

  1. Informatikerin / Informatiker oder Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg
  2. SAP CRM Berater (m/w)
    SPIRIT/21, Braunschweig
  3. Softwareentwickler / -innen .NET
    Dataport, Hamburg
  4. JAVA und PL/1 Developer (m/w) für Systemdesign und Programmierung
    KfW Bankengruppe, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  2. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  3. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  4. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  5. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

  6. Galileo-Debakel

    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

  7. Programmiersprache

    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

  8. GTA 5

    Spekulationen über eingestellte PC-Version

  9. Test Assassin's Creed Memories

    Kartenspiel für Meuchelmörder

  10. Mozilla

    Werbe-Tiles in Firefox-Nightly verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

    •  / 
    Zum Artikel