Anzeige

Winrar-4.0-Beta

Entpackt schneller und kann sich Passwörter merken

Die erste Betaversion von Winrar 4.0 steht zum Download bereit. Das Kompressionsprogramm kann nun Multimediadateien bis zu 30 Prozent schneller entpacken und kommt auch mit Blu-ray-ISOs besser zurecht.

Anzeige

Rarlabs' Winrar 4.0 Beta 1 steht ab sofort für Windows zum Download bereit. Die Software kann Archive je nach Datentyp bis zu 30 Prozent schneller entpacken als frühere Versionen. Das soll sich vor allem bei Multimediadateien - beispielsweise Videos oder Fotos - bemerkbar machen.

Selbstentpackende Archive (SFX) mit vielen Dateien werden bei weniger Speicherplatzbedarf ebenfalls schneller extrahiert. Möglich ist das, da beim Entpacken nur noch der Bearbeitungsstatus sowie Fehlermeldungen angezeigt werden. Die Namen der entpackten Dateien werden während des Entpackens nicht mehr aufgelistet.

Ein neu hinzugekommener Passwortmanager ("organisiere Passwörter") ermöglicht es, Passwörter zu setzen und zu speichern. Das soll das Packen und Entpacken von passwortgeschützten Archiven erleichtern. Mehrere ausgewählte Archive lassen sich aber nur parallel entpacken, wenn sie mit demselben Passwort verschlüsselt wurden. Alle verschlüsselten Archive, für die kein Passwort gespeichert ist, werden von Winrar während des Entpackvorgangs automatisch übersprungen.

Die Winrar 4.0 Beta 1 bringt zudem eine verbesserte Unicode-Unterstützung. Laut Rarlabs kommt das neue Winrar "problemlos mit nichtlateinischen Zeichen in Dateinamen zurecht". Das macht sich unter anderem beim Umbenennen, Konvertieren und Suchen von Dateien und Archiven bemerkbar. Berichte können nun als HTML- oder Unicode-Text-Dateien ausgegeben werden.

Zu den weiteren Funktionen zählt eine bessere Unterstützung des Dateisystems UDF 2.50. Damit sollen sich die meisten Blu-ray-ISO-Dateien entpacken lassen. Alle Neuerungen und eine Liste der in der ersten Betaversion von Winrar 4.0 behobenen Fehler findet sich auf Win-rar.com. Dort steht die Windows-Software Winrar 4.0 Beta 1 in einer 32- und 64-Bit-Version auch zum Ausprobieren zum Download zur Verfügung.


ZeitenÄndernSich 20. Nov 2010

7-zip: umsonst Winrar: pay 7-zip: bessere kompression/geschwindigkeit Winrar...

hgtrhztjztkjzukzu 18. Nov 2010

Bevor du dich gleich wieder in deinem schlechtgemachten Trollversuchen verhedderst...

DrPeee 17. Nov 2010

Es funktioniert auch dauerhaft! Nach der Aktivierung im zweiten Tabreiter wieder auf den...

senti 17. Nov 2010

Es gibt noch MultiPar. http://hp.vector.co.jp/authors/VA021385/

Lala Satalin... 17. Nov 2010

Darauf warte ich auch schon länger. Wäre gut, wenn es das Feature mal geben würde.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Projektmanager (m/w)
    apt Hiller GmbH, Monheim
  2. IT Business Consultant (m/w) Digital and Mobile Solutions
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Softwareentwickler (m/w)
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. IT - Consultant Continuous Delivery (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Microsoft Surface Book – 128 GB / Intel Core i5
    1484,10€ / Studentenpreis (ab 18. Februar lieferbar)
  2. TV- oder Haushaltsgrossgerät kaufen und bis zu 100 Euro Media-Markt-Geschenkkarte erhalten
  3. NEU: Sapphire AMD Radeon R9 380X OC Dual-X Nitro
    239,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. IMHO

    Bleib bescheiden, Twitter

  2. Android-Smartphone

    Gigasets Me Pro kommt mit Verspätung

  3. Vision Summit 2016

    Unity3D Pro für Rift-Besitzer und neues Plugin für Steam VR

  4. Elektronische Bildverarbeitung

    Algorithmus erkennt unsichtbare Strukturen

  5. Honor 5X im Test

    Mehr neues Smartphone gibt es für 230 Euro nicht

  6. Energy Harvesting

    Künstlicher Baum erzeugt Strom aus Schwingungen

  7. Studentenwettbewerb

    Carolinchen ist das beste autonome Modellauto

  8. Social Media

    Twitter verliert aktive Nutzer

  9. LG G5

    Semitransparente Klapphülle mit Touch-Funktion

  10. Geforce GTX 980 Ti

    EVGAs neue Karte wird mit VR-Zubehör ausgeliefert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

  1. Re: Günstigere Alternative :)

    SeppKrautinger | 14:02

  2. Re: Finde ich gut, das sich alle der...

    Lala Satalin... | 14:02

  3. Re: Hassposts

    Niaxa | 14:02

  4. Re: Wir optimieren nur für Intel

    Trollversteher | 14:01

  5. Re: Anreiz für Investitionen

    Heureka | 14:01


  1. 13:59

  2. 12:57

  3. 12:48

  4. 12:40

  5. 12:03

  6. 12:00

  7. 11:49

  8. 11:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel