Abo
  • Services:
Anzeige
Storage: EMC kauft Isilon für 2,25 Milliarden US-Dollar (Update)

Storage

EMC kauft Isilon für 2,25 Milliarden US-Dollar (Update)

Um anderen Storage-Anbietern besser Konkurrenz machen zu können, übernimmt EMC Isilon Systems. Das Unternehmen stand einige Zeit zum Verkauf.

EMC kauft Isilon Systems, einen Hersteller von Clustered-Storage- und Datenmanagement-Produkten. Der Kaufpreis für den Hersteller von sogenannter Scale-out-Storage betrage 2,25 Milliarden US-Dollar, gab EMC bekannt. Damit zahlt EMC 33,85 US-Dollar pro Aktie, ein Aufschlag von 29 Prozent gegenüber dem Schlusskurs des Unternehmens am 12. November 2010.

Anzeige

Die Führungen beider Firmen hätten dem Kauf bereits zugestimmt. Die Transaktion soll im Einvernehmen mit den Wettbewerbsbehörden noch bis Jahresende 2010 abgeschlossen werden. Wenn Isilon die Vereinbarung rückgängig macht, würde eine Strafe von 100 Millionen US-Dollar an EMC fällig. Isilon hat circa 500 Beschäftigte. Isilon soll seit einiger Zeit Qatalyst Partners mit der Suche nach einem Käufer beauftragt haben.

Mit der Übernahme von Isilon will EMC in einem Marktbereich "Scale-out-NAS" wachsen. EMC-Chef Joe Tucci erklärte, dass "die Wellen des Cloud Computing und von Big Data bei EMC angekommen" seien. Die Storage-Systeme von Isilon können Datenmengen von bis zu 10 PByte verarbeiten. EMC will Isilons Produkte zusammen mit seiner Plattform Atmos für Betreiber von Web-2.0-Diensten und Cloud Computing anbieten. EMC erwartet, dass durch die Kombination von EMC Atmos und Isilon der Umsatz im zweiten Halbjahr 2012 ein Volumen von rund 1 Milliarde US-Dollar erreicht.

In der vergangenen Woche hatte EMC bereits Bus-Tech gekauft. Bus-Tech stellt Virtual-Tape-Library-Produkte für Mainframe-Umgebungen her. Bus-Tech werde in EMCs Geschäftsbereich für Backup- und Recovery-Systeme integriert, gab das Unternehmen bekannt. Über den Preis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Akquisition werde aber voraussichtlich keine Auswirkungen auf den Gewinn von EMC im Geschäftsjahr 2010 haben.

Nachtrag vom 16. November 2010, 13:35 Uhr

Chris Cummings, Vice President für Product and Solutions Marketing beim Konkurrenten Netapp, sagte zu der Ankündigung: "Netapp hat den Trend hin zu virtualisierten Umgebungen, Cloud-Services und großen Datenmengen schon lange erkannt und investiert bereits seit fast einem Jahrzehnt in diese Bereiche." Die Übernahme von Isilon sei ein Beweis dafür, dass EMC versuche, den Anschluss nicht zu verlieren.


eye home zur Startseite
Unternehmensber... 17. Nov 2010

Oh man, so viel geballte Unwissenheit, aber trotzdem mitreden wollen, was? 1. Ein Kauf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ERWEKA GmbH, Heusenstamm
  2. InterCard AG, Taufkirchen bei München
  3. jobvector/Capsid GmbH, Düsseldorf
  4. Evonik Industries AG, Essen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. ab 229,00€
  3. ab 219,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear IconX im Test: Anderthalb Stunden Trainingsspaß
Gear IconX im Test
Anderthalb Stunden Trainingsspaß
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. April, April? Samsung schummelt Apple Watch in eigenen Patentantrag

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Konkurrenz für Supersportwagen?

    Ach | 02:14

  2. Re: Selbst Steam in-house Streaming hat Lag

    dEEkAy | 02:00

  3. Re: Privateste Daten auf US-Servern ablegen ....

    User_x | 01:52

  4. Re: Klasse

    User_x | 01:50

  5. Re: Das wird Konsequenzen haben

    DrWatson | 01:49


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel