Rockstar Games: Detektiv- und Mienenspiel im Trailer von LA Noire

Rockstar Games

Detektiv- und Mienenspiel im Trailer von LA Noire

Seit Jahren arbeitet das Entwicklerstudio Team Bondi an LA Noire. Jetzt stellt Publisher Rockstar Games das Detektivabenteuer vor. Es soll so gute Gesichtsanimationen bieten, dass Ermittler auf Xbox 360 und Playstation 3 ihre Schlüsse aus dem Mienenspiel der Protagonisten ziehen können.

Anzeige

"Sie brauchten das Geld, also haben Sie sie getötet": Sätze wie dieser Klassiker des Detektivromans sollen auch in LA Noire eine Rolle spielen. Denn erfahrene Ermittler können am Mienenspiel des Verdächtigen möglicherweise ablesen, ob er Frau oder Freundin tatsächlich im Goldfischteich ertränkt oder sonstwie umgebracht hat - oder ob er unschuldig ist. Der Genremix, der beim australischen Entwicklerstudio Team Bondi für Rockstar Games entsteht, will Spielern im Los Angeles der 40er Jahre die Möglichkeit geben, als Detective Cole Phelps Kriminalfälle mit einer Mischung aus klassischer Action, der Suche nach Hinweisen und Verhören zu lösen.

Dabei kommt laut Rockstar die "bahnbrechende Performance Capture-Technologie" zum Einsatz, mit der Spieler jede feine Nuance in den Gesichtern der Darsteller analysieren können, um die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Team Bondi arbeitet seit 2004 an LA Noire, das eigentlich exklusiv für die Playstation 3 erscheinen sollte. Nach Angaben von Publisher Rockstar Games erscheint es im Frühjahr 2011 für Xbox 360 und die Sony-Konsole.


taifun 13. Nov 2010

Gemessen an der PS3-Hardware finde ich die Grafik von GTA4 ziemlich hübsch. Die...

zum Teil deutlich 12. Nov 2010

Find es so auch ganz gut, zumal man dafür dann nicht gleich wieder die High-End-Gaming...

Trollversteher 12. Nov 2010

exactly

Trollversteher 12. Nov 2010

Vermutlich, weil Du die aktuelle Zeit viel spannender, aufregender und mitreissender...

thisisapony 11. Nov 2010

Trailer sind ja eigentlich nichts anderes als Werbung und jetzt musste ich erstmal...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler (m/w)
    SIZ GmbH, Bonn
  2. (Senior) Software Engineer - Frontend (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co.KG, Berlin
  3. Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    Thermo Fisher Scientific | Dionex Softron GmbH, Germering bei München
  4. (Wirtschafts-)Mathematiker / Informatiker (m/w) im Firmenkundengeschäft / Öffentliche Versorgungswerke
    Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Samsung

    Umsatzrückgang durch schwächelnde Mobilsparte

  2. Hintergrund-App

    Shazam hört am Mac immer mit

  3. Security

    Angriffe mit USB-Geräten

  4. Playstation Now

    Vier Stunden spielen für 3 US-Dollar in der offenen Beta

  5. Modbook Pro X

    Ein Macbook Pro Retina als Tablet

  6. 10-Milliarden-US-Dollar-Bewertung

    Alibaba will Anteile an Sexting-Dienst Snapchat

  7. Amazon

    29 kostenpflichtige Apps kostenlos im App-Shop

  8. Opteron A1100

    AMDs ARM-Server-Plattform für Entwickler verfügbar

  9. Exportsoftware

    Umstieg von Aperture auf Lightroom leichtgemacht

  10. Freewavz

    Bluetooth-Kopfhörer als Fitnesstracker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Shamu Hinweise auf neues Nexus-Smartphone verdichten sich
  2. Translate Community Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern
  3. Google-Suchergebnisse EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung

Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Beta von Destiny für alle Spieler
  2. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  3. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

    •  / 
    Zum Artikel