Rockstar Games: Detektiv- und Mienenspiel im Trailer von LA Noire

Rockstar Games

Detektiv- und Mienenspiel im Trailer von LA Noire

Seit Jahren arbeitet das Entwicklerstudio Team Bondi an LA Noire. Jetzt stellt Publisher Rockstar Games das Detektivabenteuer vor. Es soll so gute Gesichtsanimationen bieten, dass Ermittler auf Xbox 360 und Playstation 3 ihre Schlüsse aus dem Mienenspiel der Protagonisten ziehen können.

Anzeige

"Sie brauchten das Geld, also haben Sie sie getötet": Sätze wie dieser Klassiker des Detektivromans sollen auch in LA Noire eine Rolle spielen. Denn erfahrene Ermittler können am Mienenspiel des Verdächtigen möglicherweise ablesen, ob er Frau oder Freundin tatsächlich im Goldfischteich ertränkt oder sonstwie umgebracht hat - oder ob er unschuldig ist. Der Genremix, der beim australischen Entwicklerstudio Team Bondi für Rockstar Games entsteht, will Spielern im Los Angeles der 40er Jahre die Möglichkeit geben, als Detective Cole Phelps Kriminalfälle mit einer Mischung aus klassischer Action, der Suche nach Hinweisen und Verhören zu lösen.

Dabei kommt laut Rockstar die "bahnbrechende Performance Capture-Technologie" zum Einsatz, mit der Spieler jede feine Nuance in den Gesichtern der Darsteller analysieren können, um die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Team Bondi arbeitet seit 2004 an LA Noire, das eigentlich exklusiv für die Playstation 3 erscheinen sollte. Nach Angaben von Publisher Rockstar Games erscheint es im Frühjahr 2011 für Xbox 360 und die Sony-Konsole.


taifun 13. Nov 2010

Gemessen an der PS3-Hardware finde ich die Grafik von GTA4 ziemlich hübsch. Die...

zum Teil deutlich 12. Nov 2010

Find es so auch ganz gut, zumal man dafür dann nicht gleich wieder die High-End-Gaming...

Trollversteher 12. Nov 2010

exactly

Trollversteher 12. Nov 2010

Vermutlich, weil Du die aktuelle Zeit viel spannender, aufregender und mitreissender...

thisisapony 11. Nov 2010

Trailer sind ja eigentlich nichts anderes als Werbung und jetzt musste ich erstmal...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Stammdatenmanager (m/w) Siemens Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. Senior Softwareentwickler - Generalist (m/w)
    Institut des Bewertungsausschusses, Berlin
  3. (Senior) IT-Administrator (m/w)
    CAPCAD SYSTEMS AG, Regensburg
  4. PHP Softwareentwickler (m/w)
    Euro Payment Group GmbH, Frankfurt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Test Sherlock Holmes

    Ein Meisterdetektiv sieht alles

  2. Kingdom Come Deliverance

    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober

  3. Aster

    Vertus neues Android-Smartphone kostet 5.400 Euro

  4. Displays und Kameras

    Für die Pixelzähler

  5. Norton Security

    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus

  6. Streaming

    Adam Sandler produziert vier Filme nur für Netflix

  7. Googles nächstes Smartphone

    Neue Details zum kommenden Nexus 6

  8. Freisprecheinrichtung

    Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen

  9. Toughbook CF-LX3

    Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  10. Honda Connect

    Nvidias Tegra fährt mit Android in Japan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

    •  / 
    Zum Artikel