Tron Legacy

Dritter Trailer verrät mehr über die Story

Disney hat kürzlich den dritten Trailer von Tron Legacy veröffentlicht. Darin ist nun etwas mehr über Kevin Flynn zu erfahren, der wie im ersten Film von 1982 von Jeff Bridges gespielt wird.

Anzeige

Der dritte Trailer zeigt, wie Sam (Garrett Hedlund) nach der unverhofften Digitalisierung auf seinen seit 20 Jahren verschollenen Vater Kevin Flynn trifft. Der einstmals berühmteste Videospieleentwickler ist nicht freiwillig in dem gefährlicher gewordenen Cyberspace-Universum geblieben und die Flucht aus diesem versucht ein unangenehmer Gegenspieler mit allen Mitteln zu verhindern.

Als Mitstreiterin steht Sam und Kevin die Kämpferin Quorra (Olivia Wilde) zur Seite - gekämpft wird mit altbekannten und neuen Waffen und Fahrzeugen in einer modernisierten Tron-Umgebung.

Während Tron Legacy in den USA bereits am 17. Dezember 2010 offiziell in die 2D- und 3D-Kinos sowie ins Kuppelkino Imax kommt, geht es in Deutschland erst am 27. Januar 2011 los.


tron123 31. Dez 2010

ich hab tron zweimal im new yorker amc loews lincoln square, dem größten imax new yorks...

waffeleisen 15. Dez 2010

Oder Du giehst hiermit http://www.youtube.com/watch?v=OV6XWOMhBsg ins Kino :)

Hotohori 10. Nov 2010

Also ich finde Fords Art genau richtig für die Filmfigur, kann mir da Niemand anderen...

Hotohori 10. Nov 2010

Dito! Aber so was von! ;D Und dennoch werde ich meine Erwartungen flach halten, vor...

nuffy 10. Nov 2010

Was trotzdem beachtlich aussieht und ausserdem befindet man sich ja im Computer und er...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) Java EE
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg, Ingolstadt
  2. Software-Entwickler (m/w)
    Elsner Elektronik GmbH, Gechingen
  3. Solution Architect SAP NetWeaver Platforms (m/w)
    evosoft GmbH, München
  4. SAP Inhouse Berater BI (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Vic Gundotra

    Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen

  2. Quartalsbericht

    Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

  3. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

  4. Element

    Schenkers Windows-Tablet ab 350 Euro - aber ohne Tastatur

  5. Epic Games

    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

  6. Heartbleed-Bug

    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

  7. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  8. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  9. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  10. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalkamera: Panono macht Panoramen im Flug
Digitalkamera
Panono macht Panoramen im Flug

Wenn Jonas Pfeil ein Panorama aufnimmt, stellt er nicht Kamera, Stativ und Panoramakopf auf, sondern wirft einen Ball in die Höhe. Um das Panorama anschließend zu betrachten, hantiert er mit einem Tablet. Der Berliner hat Golem.de seine Entwicklung erklärt.

  1. Lytro Illum Neue Lichtfeldkamera für Profis
  2. Nachfolger von Google Glass Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras
  3. Pentax 645Z Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Freedesktop-Summit Desktops erarbeiten gemeinsam Wayland und KDBus
  2. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  3. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion

First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
First-Person-Walker
Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.

  1. Flappy 48 Zahlen statt Vögel
  2. Deadcore Indiegames-Turmbesteigung für PC, Mac und Linux
  3. A Maze 2014 Tanzen mit der Perfect Woman

    •  / 
    Zum Artikel