Anzeige
Browser: Chrome 8 Beta mit integriertem PDF-Betrachter

Browser

Chrome 8 Beta mit integriertem PDF-Betrachter

Google hat seinen Browser um einen integrierten PDF-Betrachter erweitert und diesen in der aktuellen Beta von Chrome 8 standardmäßig aktiviert. Die Beta enthält darüber hinaus aber auch ein paar experimentelle Funktionen.

Bereits seit der Version 6 bringt Chrome einen integrierten PDF-Betrachter mit. In der jetzt veröffentlichten Beta von Chrome 8 ist dieser nun per Standardeinstellung aktiviert. Chrome kann damit PDF-Dateien ohne Zusatzsoftware anzeigen.

Die Google-Entwickler haben den PDF-Betrachter in das Sicherheitskonzept von Chrome integriert und sperren ihn in eine eigene Sandbox, um die Auswirkungen möglicher Sicherheitslücken einzuschränken. Zudem startet der integrierte PDF-Betrachter schneller als das Plugin des Adobe Readers.

Anzeige

Darüber hinaus enthält die Beta von Chrome 8 weitere experimentelle Funktionen, die unter about:flags aktiviert werden können und zum Teil schon seit geraumer Zeit mit dem Browser ausgeliefert werden.

  • Chrome 8 mit integriertem PDF-Betrachter
  • Chrome 8: Einstellungsdialog in einem Tab
  • Experimentelle Funktionen in Chrome 8
  • Instant in Chrome 8 lädt Webseiten schon beim Tippen
Instant in Chrome 8 lädt Webseiten schon beim Tippen

So kann in Chrome 8 eine Tab-Übersicht durch das Streichen mit drei Fingern nach unten auf dem Touchpad aktiviert werden. Tabbed Setting verschiebt den Einstellungsdialog in ein Tab. Zudem können veraltete Plugins auf Wunsch deaktiviert und Webkits XSS-Auditor aktiviert werden. Er soll vor Cross-Site-Scripting-Angriffen schützen, kann aber bei einigen Webseiten zu Kompatibilitätsproblemen führen.

Die Funktion Background Webapps erlaubt es, Webapplikationen beim Systemstart im Hintergrund zu starten und läuft auch dann, wenn alle Fenster geschlossen sind. Die Funktion Instant erinnert an Google Instant und sorgt dafür, dass Webseiten schon beim Eintippen der URL geladen werden.

Ebenfalls in Chrome enthalten, aber in der Standardeinstellung nicht aktiviert, ist Unterstützung für GPU-beschleunigtes Compositing und WebGL.

Die Beta von Chrome 8 kann über den Chrome-Beta-Channel heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
phunkydizco 08. Nov 2010

Wo gibt es denn diese Web Apps. Schon viel darüber gelesen, aber noch nirgends gesehen.

JoMan 05. Nov 2010

Findet man alle in den dort aufgeführten Links. Warum nochmal alles wiederholen? Unsinn...

Chrissie 05. Nov 2010

Bis dato nichts? Diesen Monat kommt Adobe Reader X und der hat als Neuheit ausdrücklich...

IE 05. Nov 2010

Dabei ist IE gar nicht so schlecht und auch nicht evil beim Chrome hab ich angst vor...

Juschi 05. Nov 2010

about:plugins Chrome PDF Viewer Portable Document Format AKTIVIEREN

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Domain Architect (m/w) für Business Architecture und Design
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  3. Prozess- und Methodenberater(in) Digitale Planung / Industrie 4.0
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Senior IT Risk Management und IT Governance (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  2. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  3. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  4. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  5. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  6. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  7. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  8. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  9. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  10. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: Wer kauft sich vor Monatsende eine neue...

    ElDiablo | 14:12

  2. Re: Was ich irrsinnig finde:

    Emulex | 14:12

  3. Endlich eine neue Bookmark-Verwaltung!

    rudluc | 14:09

  4. Re: Richtig so! Übergebt die Whitelist an die...

    heubergen | 14:07

  5. Re: ich finde es widerlich ...

    xxsblack | 14:02


  1. 13:59

  2. 13:32

  3. 10:00

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:01

  7. 16:46

  8. 15:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel