EU-Förderung

Millionen für Symbian

Die EU fördert das vor allem von Nokia eingesetzte Smartphone-Betriebssystem Symbian mit rund 11 Millionen Euro. Das Geld soll eingesetzt werden, um neue Kernfunktionen für das System zu entwickeln und die Entwicklung neuer Geräte auf Basis von Symbian möglich zu machen.

Anzeige

Eine Gruppe von 24 Organisationen aus acht europäischen Ländern unter Führung der Symbian Foundation erhält von der EU Fördermittel in Höhe von 11 Millionen Euro, um Technologien der nächsten Generation für Symbian zu entwickeln. Insgesamt werden 22 Millionen Euro investiert, die eine Hälfte steuern die Projektpartner bei, die anderen die EU.

Das Projekt läuft unter dem Namen Symbeose, "Symbian - the Embedded Operating System for Europe". Daran beteiligt sind neben der Symbian Foundation Mobiltelefonhersteller, Hersteller von Unterhaltungselektronik, Mobilfunkbetreiber, Applikationsentwickler, Forschungseinrichtungen und Universitäten.

Konkret soll das Symbeose-Projekt die Basis zur Entwicklung neuer Symbian-Geräte verbessern. Dazu zählen beispielsweise Stromspartechnologien, die Nutzung von Multi-Core-Prozessoren und neue Techniken für asymmetrische Multiprozessorsysteme. Auch das Schlagwort Cloud Computing fällt in diesem Zusammenhang.

Darüber hinaus soll Symbian künftig auch für Embedded-Geräte eingesetzt werden können, schließlich hätten vernetzte mobile Geräte einige grundlegende Anforderungen an das zugrundeliegende Softwaresystem, die unabhängig vom Einsatzzweck seien, so die Symbian Foundation.


Vermithrax 05. Nov 2010

Symbian hatte mal ne tolle GUI die hieß UIQ und wurde von Sony entwickelt. Mit war klar...

moeper 04. Nov 2010

Nokia macht Meego und nicht Android, bitte informieren und nicht sinnlos Gerüchte...

HALSNICHTVOLLBE... 03. Nov 2010

Die Mädels gehen sich derweil mal die Näschen pudern. Der Tod stehet ihr gut.

Addresskraken 03. Nov 2010

Wenn es darum geht der "R" Fraktion das Handwerk zu legen.

LawinenKontrolle 03. Nov 2010

Soviel zum Thema "Wir setzen Millionen Kaufimpulse".

Kommentieren



Anzeige

  1. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München
  2. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. Software-Entwickler/-in für Bildverarbeitung und sensorbasierte Sortieranlagen
    TOMRA Sorting Solutions über GiPsy® Beratungsgesellschaft für Personal und Organisation mbH, Mülheim-Kärlich
  4. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. Watchmen, Hulk, Ohne Limit, Iron Man 3, RED 2, Mission Impossible Phantom Protokoll, Hänsel...
  2. Blu-rays für je 6,90 EUR
    (u. a. Last Action Hero, Ghostbusters, Underworld, Faster)
  3. NUR NOCH BIS SONNTAG: Tiefpreiswoche - Über 9.000 Titel reduziert

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  2. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  3. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  4. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  5. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  6. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  7. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  8. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  9. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  10. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Hartnäckigkeit zahlt sich eben doch aus! :)

    Technikfreak | 18:42

  2. Re: Geplante Obsoleszenz

    Tzven | 18:22

  3. Re: Die ganze Aktion ergibt Sinn...

    Moe479 | 18:20

  4. Re: Wird endlich mal zeit

    Prinzeumel | 18:03

  5. Schon erstaunlich, dass so ein kleines Völkchen...

    zettifour | 17:58


  1. 12:46

  2. 11:30

  3. 11:21

  4. 11:00

  5. 10:21

  6. 09:02

  7. 19:06

  8. 18:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel