PHP: Zend Studio 8.0 veröffentlicht

PHP

Zend Studio 8.0 veröffentlicht

Zend hat seine PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio in der Version 8.0 veröffentlicht. Damit ist es möglich, Code direkt in einer virtuellen Produktionsumgebung zu testen.

Anzeige

Die Entwicklungsumgebung Zend Studio 8.0 integriert VMware Workstation, um es Entwicklern zu erlauben, ihren Code in einer virtuellen Maschine zu testen und zu debuggen, die der späteren Produktionsumgebung entspricht. Zend stellt dazu fertige Virtual-Machine-Images für den Zend Server bereit.

Zudem will Zend den Zugriff auf Remote-Server vereinfachen. So ist es mit Zend Studio 8.0 möglich, Projekte per SSH oder FTP zu importieren und zu exportieren.

Der in die Entwicklungsumgebung integrierte Content-Assistent unterstützt diverse Javascript-Bibliotheken, darunter jQuery, Dojo, Ext JS und Prototype. Dadurch soll die Entwicklung von Applikationen, die aus PHP und Javascript bestehen, vereinfacht werden. Zugleich soll Zend Studio das Debuggen von Javascript unterstützen.

Zend Studio 8.0 kostet 299 US-Dollar und kann ab sofort unter zend.com heruntergeladen werden.


developer 07. Jan 2011

Freelancer haben im Schnitt einen Stundensatz zwischen 40€ und 80€. Selbst wenn wir mal...

Verwirrt 05. Nov 2010

Nö, PDT kann kein SVN sondern PHP Ja, ZendStudio kann PDT und SVN Es geht nicht darum...

Verwirrt 05. Nov 2010

Daher dass seine Aussagen nach wenig Erfahrung klingen Kind wir sprechen von Business...

devarni 03. Nov 2010

Aptana hatte ich nie Probleme, allerdings weiß man bei denen nie genau wohin die Reise...

blubbb 03. Nov 2010

Zugegeben ich bin bei Zend Studio nicht mehr auf dem aktuellen Stand der Dinge aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systems Engineer / Systemingenieur Production IT (m/w)
    Sandvik Holding GmbH, Frankfurt am Main
  2. Senior-Kundenberater/in im Bereich Softwarelösungen
    scholz.msconsulting GmbH, Krefeld
  3. Prozessmanager (m/w) im Bereich IT- & Prozessmanagement
    MehrWert Servicegesellschaft mbH, Düsseldorf
  4. Anwendungsentwickler (m/w)
    spb GmbH elektronische Datenverarbeitung, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  2. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  3. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  4. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  5. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  6. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  7. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  8. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  9. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  10. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel