PHP: Zend Studio 8.0 veröffentlicht

PHP

Zend Studio 8.0 veröffentlicht

Zend hat seine PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio in der Version 8.0 veröffentlicht. Damit ist es möglich, Code direkt in einer virtuellen Produktionsumgebung zu testen.

Anzeige

Die Entwicklungsumgebung Zend Studio 8.0 integriert VMware Workstation, um es Entwicklern zu erlauben, ihren Code in einer virtuellen Maschine zu testen und zu debuggen, die der späteren Produktionsumgebung entspricht. Zend stellt dazu fertige Virtual-Machine-Images für den Zend Server bereit.

Zudem will Zend den Zugriff auf Remote-Server vereinfachen. So ist es mit Zend Studio 8.0 möglich, Projekte per SSH oder FTP zu importieren und zu exportieren.

Der in die Entwicklungsumgebung integrierte Content-Assistent unterstützt diverse Javascript-Bibliotheken, darunter jQuery, Dojo, Ext JS und Prototype. Dadurch soll die Entwicklung von Applikationen, die aus PHP und Javascript bestehen, vereinfacht werden. Zugleich soll Zend Studio das Debuggen von Javascript unterstützen.

Zend Studio 8.0 kostet 299 US-Dollar und kann ab sofort unter zend.com heruntergeladen werden.


developer 07. Jan 2011

Freelancer haben im Schnitt einen Stundensatz zwischen 40€ und 80€. Selbst wenn wir mal...

Verwirrt 05. Nov 2010

Nö, PDT kann kein SVN sondern PHP Ja, ZendStudio kann PDT und SVN Es geht nicht darum...

Verwirrt 05. Nov 2010

Daher dass seine Aussagen nach wenig Erfahrung klingen Kind wir sprechen von Business...

devarni 03. Nov 2010

Aptana hatte ich nie Probleme, allerdings weiß man bei denen nie genau wohin die Reise...

blubbb 03. Nov 2010

Zugegeben ich bin bei Zend Studio nicht mehr auf dem aktuellen Stand der Dinge aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/-in Diagnoseumfeld von Motorsteuergeräten
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Senior Software Tester / Testspezialist / Testberater / Senior Software Testconsultant (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen) und München
  3. Software Tester / Testspezialist: Testautomatisierung / Senior Software Testautomatisierer (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen), München und Norderstedt (bei Hamburg)
  4. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik

  2. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

  3. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  4. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  5. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  6. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  7. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  8. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  9. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  10. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel