Olympus: Bluetooth-Modul für Digitalkameras

Olympus

Bluetooth-Modul für Digitalkameras

Olympus hat bei der US-amerikanischen Behörde FCC ein Bluetooth-Modul eingereicht, um seine Zulassung zu erwirken. Das Modul könnte in den Zubehörport der Pen-Kameras passen und zahlreiche interessante Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Digitalkamera und externen Geräten erlauben.

Anzeige

Noch ist das ungefähr 3,5 cm lange Produkt nicht offiziell von Olympus vorgestellt worden. Es scheint aber genau in den Zubehöranschluss der Hybridkameras des spiegellosen Pen-Systems zu passen, das Olympus entwickelt hat.

  • Olympus - Bluetooth-Modul bei der FCC
Olympus - Bluetooth-Modul bei der FCC

Denkbar ist eine Kommunikation der Kamera mit einem externen GPS-Modul, um Fotos mit Geoinformationen zu versehen, um den Aufnahmestandort später bestimmen zu können. Auch der Datentransfer von Fotos ist denkbar, wobei Bluetooth für größere Bilder aufgrund der langsamen Übertragung ungeeignet ist. Denkbar wäre auch eine schnurlose Anbindung an einen Fotodrucker oder die Fernsteuerung der Kamera über einen PC.

Bislang sind Digitalkameras mit Bluetooth rar gesät. Die Samsung ST1000 ist eine der wenigen Ausnahmen, die diese Funktechnik ab Werk an Bord hat. Ihre Fotos können darüber und über WLAN online gestellt oder per E-Mail verschickt werden.

Die Zulassungsanträge und Prüfprotokolle des Olympus-Bluetooth-Moduls (2.1 mit EDR) sind online bei der FCC einsehbar. Dort wird im Radio Test Report explizit die Kommunikation des PP-1 mit der E-PL1 von Olympus genannt.

Die E-PL1 verfügt wie alle Pen-Modelle von Olympus über einen 12,3-Megapixel-Sensor im Micro-Four-Thirds-Format. Er ermöglicht die Aufnahme von Fotos mit 4.032 x 3.024 Pixeln und Videos mit 1.280 x 720 Pixeln. Die E-PL1 besitzt ein 2,7 Zoll großes Display. Ein elektronischer Sucher ist als Zubehör zum Aufstecken erhältlich. Ebenfalls gegen Aufpreis gibt es einen Mikrofonadapter mit 3,5-mm-Stereo-Eingangsbuchse.

Die E-PL1 wird zusammen mit dem Objektiv Zuiko Digital ED 14-42mm F3,5/5,6 für rund 410 Euro verkauft. Der Body allein kostet mittlerweile nur noch rund 370 Euro.


cdg 02. Nov 2010

dann dürfte aber bei der E-P2 und E-pl1 der Steckplatz für den Sucher damit blockiert...

Landschaftsaufn... 02. Nov 2010

Bei Landschaftsaufnahmen sind solche Geodaten in der Tat sehr wertvoll... Ich habe es...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  2. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  3. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh
  4. Informatiker (m/w)
    Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  2. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  3. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  4. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  5. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  6. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  7. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  8. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  9. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  10. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel