Abo
  • Services:
Anzeige
Logitech: Solarzellen betreiben Schnurlostastatur

Logitech

Solarzellen betreiben Schnurlostastatur

Logitech hat mit dem Wireless Solar K750 eine Tastatur vorgestellt, die mit Solarzellen betrieben wird. Die Funktastatur kann so ohne Akkuwechsel betrieben werden und erzeugt ihren Betriebsstrom selbst. Dazu reicht Kunstlicht aus.

Scheint einmal kein Licht, soll der Akku im Logitech K750 bei üblicher Nutzung rund drei Monate lang durchhalten, teilte der Hersteller mit. Der Ökogedanke, den Logitech mit dem Gerät verfolgt, bezieht sich nicht nur auf die Stromversorgung, sondern auch auf die PVC-freie Konstruktion des Gehäuses und die recyclebare Verpackung.

Anzeige
  • Logitech Wireless Solar Keyboard K750
  • Logitech Wireless Solar Keyboard K750
  • Logitech Wireless Solar Keyboard K750
Logitech Wireless Solar Keyboard K750

Über ein kleines Windows-Programm kann der Anwender den Ladezustand des Akkus am Bildschirm verfolgen. Die Tastatur ist rund 0,8 cm dick und verfügt über ein komplettes Standard-Tastaturlayout mit abgesetztem Ziffernblock, Funktions- und Cursortasten.

Die Verbindung zum Rechner wird über Funk hergestellt. Das 2,4-GHz-Funkmodul für den USB-Anschluss ist im Lieferumfang enthalten. Da es kaum aus dem Port herausragt, soll es beim Transport von Notebooks im Gerät verbleiben können. Der Funkverkehr soll durch eine 128-Bit-AES-Verschlüsselung vor Abhörversuchen geschützt sein.

Das Logitech Wireless Solar Keyboard K750 soll ab November 2010 für rund 80 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Debianer 03. Nov 2010

Was mich sehr stört ist 1. die Windows Taste und 2. das meine Tastatur auf eine...

Martin F. 02. Nov 2010

Ich habe an meinem Tisch einen Tastatureinschub, den ich üblicherweise nicht ganz...

schamschung 02. Nov 2010

Gibts doch schon lange. Nur ists da eher unbrauchbar, da so ein Handy ne Ecke mehr Strom...

Lala Satalin... 02. Nov 2010

Eine Funkverbindung über 5 cm ist aber dann doch nicht sinnvoll. Edit: Spaß bei Seite...

Whizz 02. Nov 2010

Mein Taschenrechner müsste auch etwa so alt sein. Aber auch meine Akkus in einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FERCHAU Engineering GmbH, Raum Saarbrücken / Raum Trier
  2. gkv informatik, Wuppertal, Teltow
  3. T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. 74,90€
  3. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Olympische Spiele

    Firmen dürfen #Rio2016 im sozialen Netz nicht verwenden

  2. Mi Notebook Air

    Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein

  3. Privacy Shield

    EU-Datenschützer billigen Datentransfer für ein Jahr

  4. Verbindungsturbo

    Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll

  5. Black Hat 2016

    Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS

  6. DMCA

    EFF klagt gegen US-Urheberrechtsgesetz

  7. Preisverfall

    Umsätze mit Smartphones in Deutschland sinken erstmals

  8. Autonomes Fahren

    Tesla fuhr bei tödlichem Unfall zu schnell

  9. DTEK50

    Blackberrys neues Android-Smartphone kostet 340 Euro

  10. Oculus Rift

    VR-Konkurrenz im Hobbykeller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. +++ Heute noch kein Blutbad innerhalb von Europa +++

    cicero | 13:42

  2. Re: Ich bete, dass das nicht stimmt ...

    Meldryt | 13:42

  3. Re: Hoffentlich hat Nintendo eine gute Idee

    mnementh | 13:39

  4. Re: HTC Vive ebenfalls mit 4 Sensoren?

    X41 | 13:39

  5. Re: Detailfrage, die aber entscheidend ist

    rafterman | 13:39


  1. 12:45

  2. 12:18

  3. 12:01

  4. 12:01

  5. 12:00

  6. 11:57

  7. 11:41

  8. 11:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel