Anzeige
Eye-Fi: WLAN-SD-Karten mit Bildtauschfunktion

Eye-Fi

WLAN-SD-Karten mit Bildtauschfunktion

Eye-Fi ist für seine SD-Karten mit eingebautem WLAN-Modul bekannt, die ihre Bilder schnurlos aus der Kamera heraus auf einen lokalen Rechner, einen Bildertauschdienst wie Flickr oder einen FTP-Server kopieren können. Über einen Umweg können ausgewählte Bilder nun auch per E-Mail an Dritte weitergegeben werden.

Anzeige

Die Bilderverteilfunktion Eye-Fi View wird mit Hilfe der neuen Eye-Fi-Center-Desktopanwendung 3.2.2.0 aktiviert. Dabei werden die Bilder des Anwenders auch an den neuen Onlinedienst des Anbieters übertragen.

  • Eye-Fi Center: Eye-View-Aktivierung
  • Eye-Fi Center: Rohdaten lassen sich jetzt auf FTP-Servern speichern.
  • Eye-Fi Center: E-Mail-Versandfunktion
Eye-Fi Center: Eye-View-Aktivierung

Über ein Webinterface lassen sie sich ansehen, die Download-URL oder die Bilder selbst per E-Mail an Dritte verschicken. Das funktioniert mit allen Bildern der letzten sieben Tage, die der Anwender von seiner SD-Karte per WLAN übertragen hat. Danach werden die Fotos sukzessive wieder gelöscht.

Wer den kostenpflichtigen Dienst Eye-Fi Premium nutzt, muss diese Einschränkung nicht hinnehmen. Eye-Fi Premium kostet allerdings im Jahr 50 US-Dollar. Was der Dienst hierzulande kostet, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
YMan 28. Okt 2010

gibts ja schon ne weile die karten und solche vorschnellen schluesse haben damals auch...

dmdhd 28. Okt 2010

Zum Glück kann man viele aktuelle Smartphones als AccessPoint benutzen.

Nixblicker 28. Okt 2010

hab gehört der is unterm akkudeckel.

Bluka 28. Okt 2010

Anscheinend ist ein Mitarbeiter in der Spalte verrutscht.. dieser Beitrag gehört doch...

Bernd71 28. Okt 2010

Nein gibt es meines Wissens nicht. Es handelt sich nicht um eine normale WL-LAN Karte.

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w) für Embedded-Systeme
    Diehl Metering GmbH, Nürnberg
  2. Solution Architect (m/w) Business Solutions Group Functions
    IKEA IT Germany GmbH, Wiesbaden (Wallau)
  3. Project & Process Manager B2B (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Systemberater/in Client Betriebssysteme
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. VERFÜGBAR: Palit GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€
  2. NUR NOCH BIS DIENSTAG: Logitech G900 Chaos Spectrum (kabelgebunden/kabellos)
    nur 159,00€ statt 179,00€
  3. TIPP: PCGH i7-6700K Overclocking Aufrüst Kit @ 4,5 GHz
    nur 799,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Snapdragon Wear 1100

    Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables

  2. 8x Asus ROG

    180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr

  3. Velohub Blinkers

    Blinker und Laserabstandhalter fürs Fahrrad

  4. Intel Core i7-6950X im Test

    Mehr Kerne für mehr Euros

  5. Xeon E3-1500 v5

    Intel bringt schnellere Skylakes mit On-Package-Speicher

  6. Standby-Modus

    iPad Pro 9,7 Zoll mit Akkuproblemen

  7. Tri-Radio-Plattform

    Qualcomm bringt das Dreifach-WLAN

  8. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  9. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  10. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Überwachung Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat
  2. IT-Sicherheit SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen
  3. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

  1. Re: Golem ist Lobby gesteuert ?

    hg (Golem.de) | 09:46

  2. Re: Abzocke kann man nicht ausweichen

    F4yt | 09:46

  3. Re: Ich bin froh über jeden Blitzer

    Berner Rösti | 09:46

  4. Re: Find ich gut...

    RainyWeather | 09:45

  5. Re: Nicht schneller, nur weniger Last

    RicoBrassers | 09:44


  1. 09:10

  2. 08:56

  3. 08:15

  4. 08:01

  5. 08:00

  6. 07:40

  7. 07:26

  8. 18:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel