Razer Anansi MMO Gaming Keyboard: Die Tastatur für die Raidparty

Razer Anansi MMO Gaming Keyboard

Die Tastatur für die Raidparty

Wer ab Dezember 2010 mit seinen Kumpels in Cataclysm vor dem Drachen Deathwing steht, hat wahrscheinlich alle Hände voll zu tun. Razer verspricht Hilfe mit einem speziell an die Bedürfnisse von Onlinerollenspielern angepassten Keyboard.

Anzeige

An die Zielgruppe der Fans von World of Warcraft und anderen MMORPGs richtet sich das Anansi-Keyboard von Razer. Dessen Besonderheit sind sieben sogenannte Modifier-Daumentasten, mit denen Spieler laut Razer jede bislang verwendete Tastaturkombination siebenfach verwenden können. Durch mehr als 100 frei programmierbare und fünf zusätzliche Gamingtasten sollen außerdem Spieler ihr Repertoire an Spezialfertigkeiten und Makros deutlich erweitern und so besonders schnell Zauber oder Angriffsmakros aufrufen können.

  • Razer Anansi
  • Razer Anansi
  • Razer Anansi
  • Razer Anansi
Razer Anansi

Die Anansi verfügt über eine On-The-Fly-Makro-Aufnahmefunktion und fünf zusätzliche Gamingtasten. Außerdem bietet sie die Möglichkeit, die Hintergrundbeleuchtung aus über 16 Millionen Farben auszuwählen. Spieler können 20 Profile anlegen und unkompliziert zwischen ihnen wechseln, die Windows-Taste lässt sich deaktivieren. Das Keyboard von Razer soll ab Dezember 2010 für rund 100 Euro erhältlich sein.


razer 10. Jan 2011

same here.. meine G11 hatte auch überall nur qwerty bilder, is aber ne rrrrein deutsch...

Nolan ra Sinjaria 29. Okt 2010

für links/rechts drehen während des automatischen laufens?

Nemorem 28. Okt 2010

Spannend wäre auch der Vergleich der Programmierbarkeit. Bei der G15 war das lange nicht...

Nixblicker 28. Okt 2010

kt

widardd 27. Okt 2010

statt diesen grauenhaften zahlenreihenterror in 99% der mmos endlich mal zu überholen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler / Developer / Programmierer C# (m/w)
    bayoonet AG, Darmstadt
  2. Software Tools Betreuer (m/w)
    Continental AG, Villingen
  3. IT Support Administrator (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen
  4. Mitarbeiter SAP Support (m/w)
    Novotechnik Messwertaufnehmer OHG, Ostfildern

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Facebook, Google, Twitter

    Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

  2. Typ 007

    Leica Mittelformatkamera S filmt in 4K

  3. Cloud-Computing

    Mathematica Online für den Browser

  4. Taxi-Konkurrent

    Landgericht Frankfurt hebt Verbot von Uber auf

  5. Stadt München

    Zweiter Bürgermeister Münchens lobbyiert gegen Limux

  6. Wettbewerbsverfahren

    Justizminister Maas will an Googles Algorithmus

  7. Test Bernd das Brot

    "Dieses Spiel ist Mist"

  8. Apple

    Vorerst keine NFC-Funktion für deutsche iPhone-Käufer

  9. Sicherheitslücke bei Android

    AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein

  10. Betriebssystem

    Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NFC: Apple Pay könnte sich auszahlen
NFC
Apple Pay könnte sich auszahlen
  1. Visa Europe Verhandlungen für Apple Pay in Europa laufen
  2. Apple Smartwatch soll eigenen App Store bekommen
  3. Apple Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean
  2. Googles VoIP-Dienst Kostenlos telefonieren mit Hangouts für Android und iOS
  3. Android Wear Google will die Smartwatch klüger machen

NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

    •  / 
    Zum Artikel