Abo
  • Services:
Anzeige
Sonos: Wireless Dock WD100 vernetzt mit iPod und iPhone

Sonos

Wireless Dock WD100 vernetzt mit iPod und iPhone

Sonos' Wireless Dock WD100 ist lieferbar. Es verbindet Sonos' Multi-Room-Musiksystem mit einem iPod oder iPhone, die damit per Funk als Musikquellen bereitstehen.

Das Wireless Dock WD100 wird mit einem eigenen Netzteil geliefert und dient zusätzlich als Ladestation. Das Dock ist kompatibel zum iPod touch der 1., 2. und 3. Generation, dem iPod classic, dem iPod nano der 3., 4. und 5. Generation sowie allen iPhone-Modellen bis hoch zum iPhone 4. Die darauf gespeicherte Musik wird digital ausgelesen und steht über Sonos' proprietäres Funknetz zur Wiedergabe mit den Zoneplayern zur Verfügung.

Anzeige
  • Sonos Wireless Dock WD100 - iPod- und iPhone-Dock für Zoneplayer
  • Sonos Wireless Dock WD100 ist auch eine Ladestation für iPod und iPhone
  • Sonos Wireless Dock WD100 - die Musik wird digital ausgelesen und zu den Zoneplayern gefunkt.
Sonos Wireless Dock WD100 - iPod- und iPhone-Dock für Zoneplayer

Die Musik kann laut Hersteller entweder direkt über das im Wireless Dock befindliche Gerät ausgewählt oder mit jedem anderen Sonos-Controller gesteuert werden. Dazu zählt auch Sonos' Controller-App für iOS, die es für iPhone, iPod touch und in einer eigenen Version für das iPad gibt. Wie Musik, die auf einem NAS oder einem Computer gespeichert ist, kann auch die vom iPod auf Wunsch synchron von mehreren Zoneplayern wiedergeben werden.

Laut Sonos ist das Wireless Dock WD100 ab sofort für 119 Euro verfügbar.


eye home zur Startseite
aaaaaa 27. Okt 2010

Man kann Sonos nicht mehr zusammen mit dem FritzBox NAS betreiben (Wohl wegen dem Punkt...

MoD2010DoM 27. Okt 2010

kt

B 27. Okt 2010

Wenn du das dazugehörige Sonossystem daheim stehen hast, ist die Chance sehr hoch, dass...

Lala Satalin... 27. Okt 2010

Tja, da hat Apple die Funktion absichtlich nicht direkt eingebaut, damit der Kunde sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Darmstadt
  2. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  4. Worldline GmbH, Aachen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Alle reden über Threema, Telegram, iMessage...

    Analysator | 06:23

  2. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    jo-1 | 05:43

  3. Re: Ich empfehle an dieser Stelle: The Truth...

    Proctrap | 01:56

  4. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    johnsonmonsen | 01:47

  5. Re: iOS, na klar!

    plutoniumsulfat | 01:17


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel