Asus SBW-06C1S-U: Blu-ray-Brenner mit USB-Stromversorgung

Asus SBW-06C1S-U

Blu-ray-Brenner mit USB-Stromversorgung

Asus liefert einen neuen externen CD-, DVD- und Blu-ray-Brenner. Der Asus SBW-06C1S-U wird dabei ausschließlich über USB mit Strom versorgt.

Anzeige

Das Kombilaufwerk SBW-06C1S-U kann liegend und - mit dem beiliegenden Standfuß - auch stehend betrieben werden. Es soll sich laut Asus mit seiner Klavierlackoptik, dezenten Beleuchtungselementen und kratzfestem Gehäuse von der Masse der grauen Einheitslaufwerke abheben. Anschluss und Stromversorgung erfolgen über die USB-2.0-Schnittstelle des 157 x 142 x 21 mm großen und 380 g wiegenden Brenners, so dass ein Einsatz unterwegs am Notebook möglich ist.

Einlagige BD-R-Medien (25 GByte) können vom SBW-06C1S-U mit bis zu 6facher und zweilagige BD-Rs (50 GByte) mit bis zu 4facher Geschwindigkeit beschrieben werden. Ein- und zweilagige BD-REs lassen sich mit maximal doppelter Geschwindigkeit wiederbeschreiben. Die Lesegeschwindigkeit gibt Asus mit 4fach (BD-R DL, BD-ROM DL, BD-RE SL/DL) bis 6fach (BD-R SL, BD-ROM SL) an.

  • Asus SBW-06C1S-U - externer 6fach-BD-Brenner mit USB-Stromversorgung
  • Asus SBW-06C1S-U - externes Kombilaufwerk mit Lichtelementen und Klavierlackoptik
  • Asus SBW-06C1S-U
Asus SBW-06C1S-U - externer 6fach-BD-Brenner mit USB-Stromversorgung

DVDs werden je nach Art mit vierfacher (DVD+R DL, DVD-R DL), fünffacher (DVD-RAM), sechsfacher (DVD-RW) oder achtfacher (DVD-RW, DVD-RW) Geschwindigkeit beschrieben. Beim Lesen gilt ein fünf- (DVD-RAM), sechs- (DVD+R DL, DVD-R DL) oder achtfaches (DVD+R/-R, DVD+RW/-RW, DVD-ROM) Tempo.

CDs werden mit 16facher (CD-RW) Geschwindigkeit beschrieben, CD-Rs mit bis zu 24facher. Das Auslesen erfolgt ebenfalls mit bis zu 24fachem Tempo. Audio-CDs können mit maximal 10facher Geschwindigkeit gelesen werden.

Asus' externer CD-, DVD- und Blu-ray-Brenner SBW-06C1S-U soll ab sofort für rund 200 Euro lieferbar sein. Cyberlinks Windows-Anwendungen Power2Go, PowerDVD, PowerBackup und Instantburn liegen jeweils bei.


Ulukai 30. Okt 2010

USB2 reicht für max. 35MB/s (Megabyte/s), daher spielt es keine Rolle ob man über USB2...

lllh 27. Okt 2010

hehe, nicht schlecht ;)

Knilch 26. Okt 2010

Verabschiede dich mal von deiner Nero-Raubkopie und guck mal was der Markt sonst noch so...

Kommentieren



Anzeige

  1. Security Consultant (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Berlin, Köln, München
  2. IT-Experte (m/w) Client Applikationsmanagement
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  3. Mit­arbei­ter (m/w) Kunden­service mit den Schwer­punkten Bei­träge (BauGB, KAG) und Fried­hofs­verwal­tung
    AKDB, Landshut
  4. SAP Entwickler (m/w)
    realtime AG, Langenfeld, Dresden, Hamburg, Konstanz

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: 3 MP3-Alben für 12 EUR
  2. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy Note 4 599,00€)
  3. TIPP: Speedlink Ledos Core Gaming-Maus gratis bei Kauf eines ausgewählten Speedlink-Headsets
    (z. B. Speedlink Medusa XE + Ledos Core zusammen für nur 39,99€ anstatt 61,68€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Ganz toll

    HerrMannelig | 01:09

  2. Re: Buah. Potthässlich.

    Paralyta | 00:56

  3. MR. CARDBOARD's ORIGINAL

    realKibou | 00:46

  4. Re: UI?

    sehr_interessant | 00:44

  5. Re: Spock war allerdings kein Nerd

    Little_Green_Bot | 00:38


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel