ReactOS 0.3.12

Freier Windows-Nachbau wird stabiler

Der Windows-Nachbau ReactOS soll mit der neuen Version 0.3.12 einen großen Schritt nach vorn machen. Das betrifft nicht neue Funktionen, sondern die zugrundeliegende Architektur und Stabilität. Zudem werden einige moderne Aspekte des NT-Kernels unterstützt.

Anzeige

Rund zehn Monate nach ReactOS 0.3.11 liegt der freie Windows-Nachbau in der Version 0.3.12 vor. Der Fokus lag von Anfang an auf dem Trap-Handler-Mechanismus, was dazu führte, dass der gesamte Bereich neu geschrieben wurde. Das machte zugleich weitere Änderungen in anderen Bereichen erforderlich. So entstand ein modernerer Kernel mit neuem Code, der ausgiebig getestet werden musste.

Im Lauf der Entwicklung wurden 259 Fehler beseitigt, einige darunter stammten noch aus sehr alten ReactOS-Versionen. Zehn der beseitigten Fehler waren mehr als drei Jahre alt, einen gab es schon seit fünf Jahren.

So verfügt ReactOS 0.3.12 über einen neuen Memory Manager, der vor allem von der Umsetzung auf die ARM-Plattform profitierte. Neu sind auch die NMI-Unterstützung (Nonmaskable Interrupt), der schon erwähnte Trap-Handler, ein Emergency Management System, verbesserte ACPI-Unterstützung und neue PCI-X-Treiber.

Auch die Portierung auf die x64-Architektur machte Fortschritte, so dass das System nun für 64-Bit-CPUs kompiliert werden kann. Das GUI funktioniert allerdings noch nicht.

ReactOS 0.3.12 steht ab sofort unter reactos.org zum Download bereit.


Erwachsener 23. Okt 2010

Kindergarten!

QDOS 23. Okt 2010

wie soll ein NT-Nachbau als Ersatz für CE dienen? Die beiden Systeme haben außer dem...

well 22. Okt 2010

Das Projekt wird erst dann interessant, wenn es vom w2k-Niveau aus weiterentwickelt wird...

XXXanter 22. Okt 2010

<...> <...> Da ist aber einer richtig angepi$$t, das er mit seinem tollen System nichts...

OS-Hoffer 22. Okt 2010

Bitte, bitte nicht.

Kommentieren



Anzeige

  1. NetCracker Senior Architekt OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Hamburg, Berlin, München, Darmstadt, Münster
  2. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  3. IT Compliance & Security Specialist (m/w)
    Bankhaus August Lenz & Co. AG, München
  4. Release Manager (m/w) - Smart Home
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen (Großraum Stuttgart)

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. NEU: Avatar - Extended Collector's Edition inkl. Artbook [Blu-ray]
    16,99€
  3. TOPSELLER: Ghostbusters I & II (2 Discs) (4K Mastered) [Blu-ray]
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Deutscher Computerspielpreis

    Lords of the Fallen gelingt das Double

  2. Grundwasserbrunnen

    M-Net eröffnet Rechenzentrum in Augsburg

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Erster SPD-Abgeordneter lehnt Regierungspläne ab

  4. P2P

    Transferwise will günstige Überweisungen weltweit bieten

  5. Ex-Pirat

    Lauer wird Springers Chef für Innovationen

  6. Lifetab S10364

    Aldi bringt 10-Zoll-Tablet erneut für 200 Euro

  7. Regierungskommission

    Abbau von Netzneutralität soll Glasfaserausbau ankurbeln

  8. Lite

    Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro

  9. Test Assassin's Creed Chronicles

    Meuchelmord und Denksport in China

  10. Jobcenter

    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  1. Re: Gibts doch...

    Tzven | 05:29

  2. Re: Ist 1 Marke = 1 Monat oder 20¤ auf Bnet Account?

    narea | 05:18

  3. Re: muss mich bei den Piraten entschuldigen

    Moe479 | 04:43

  4. Re: WINDOWS SERVER !

    freebyte | 04:27

  5. Re: Na hoffentlich nicht mit dem gleichen Fehler...

    Tzven | 03:31


  1. 00:09

  2. 21:18

  3. 18:36

  4. 18:30

  5. 18:26

  6. 16:58

  7. 15:50

  8. 14:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel