Western Digital: Absatz auf 50,7 Millionen Festplatten erhöht

Western Digital

Absatz auf 50,7 Millionen Festplatten erhöht

Western Digital hat einen starken Gewinneinbruch verzeichnet, bedingt durch die zyklischen Schwankungen der Festplattenbranche und einen Preiskrieg. Doch die Firma sei in der Lage, das zu überstehen, so der Chef.

Anzeige

Western Digital hat in seinem ersten Finanzquartal 2010/2011 einen Gewinn von 197 Millionen US-Dollar (84 Cent pro Aktie) verzeichnet, nach 288 Millionen US-Dollar (1,25 US-Dollar pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Der Umsatz stieg um 9 Prozent von 2,2 Milliarden Dollar auf 2,4 Milliarden US-Dollar. Die Analysten hatten nur einen Umsatz von 2,35 Milliarden US-Dollar prognostiziert.

Der Absatz für Festplatten stieg um 16 Prozent auf 50,7 Millionen. Der Berichtszeitraum war von einem "aggressiven" Preiskampf gekennzeichnet, sagte Western-Digital-Chef John Coyne. Der Hersteller habe dennoch "seine solide Profitabilität behauptet, den Umsatz und die Stückzahlen gesteigert und einen operativen Gewinn von 390 Millionen US-Dollar generiert", so Coyne. "Unser Low-Cost-Geschäftsmodell und die starke Bilanz haben es uns ermöglicht, die Saisonalität und die Zyklen der Festplattenbranche in den letzten zwei Quartalen zu überstehen." Durch das ungebremste Wachstum der digitalen Inhalte am Arbeitsplatz und zu Hause seien die Absatzchancen auch in Zukunft gut.

"Künftig werden wir nach Möglichkeiten für strategisches Wachstum Ausschau halten, sowohl organisch, als auch durch Akquisitionen", sagte Coyne. Die Festplattenbranche sei bei der Fertigung über die bisherige Nachfrage hinausgeschossen und habe die letzten sechs Monate damit verbracht, diesen Fehler zu korrigieren.

Im Jahr 2010 werde das Marktvolumen der ausgelieferten Festplatten wahrscheinlich dennoch um 15 Prozent wachsen. Die durchschnittliche Wachstumsrate in den letzten zehn Jahren habe nur bei 12,5 Prozent gelegen.


WD-Fanboy 20. Okt 2010

Da arbeitet wohl jeder mit Erfahrungswerten. So allgemein kann man eh nicht sagen, dass...

UnzufriedenerKunde 20. Okt 2010

Aus Frust hab ich grade mal im Netz gesucht, und ich bin bei weitem nicht der einzige mit...

Dikus 20. Okt 2010

So war das nicht gemeint, ich wollte nur die Ignoranz aufzeigen, mit denen manche Leute...

mercalli12 20. Okt 2010

Ich habe immer guten Gewissens WD-Platten gekauft. Als es dann um ein NAS ging war der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Funktionsleiter/-in Zeitwirtschaft
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  2. SAP IT Expert PP/PR (m/w)
    Armacell GmbH, Münster
  3. Informatiker/-in für den Bereich Auftragsabwicklung
    Daimler AG, Düsseldorf
  4. Senior Systemadministrator (m/w) (Microsoft/AD / VMware / Citrix)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Diablo III
    19,97€
  2. Grand Theft Auto V [PC Download]
    53,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. NEU: Die Siedler 7 Download
    5,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verschlüsselung

    Neue TLS-Angriffe Smack und Freak

  2. OxygenOS von Oneplus

    "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"

  3. Leap

    Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor

  4. VR-Brille Project Morpheus

    Fast-Endkundenversion jetzt mit 120 Hz Bildrate

  5. Pebble Time Steel

    Die bessere Apple Watch?

  6. Honor 6 Plus

    Android-Smartphone mit Top-Ausstattung und Dual-Kamera

  7. MWC-Tagesrückblick im Video

    Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise

  8. Unity Technologies

    Unity 5 mit neuen Grafikfunktionen verfügbar

  9. Windows 7

    Knapp fünf Jahre Haft im ersten PC-Fritz-Urteil

  10. Alcatel Onetouch Idol 3 im Hands On

    Oben, unten, egal



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

One M9 im Hands on: HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
One M9 im Hands on
HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
  1. Topsmartphone Deutscher Shop nennt vorab alle Details zu HTCs One (M9)
  2. HTC Neues One-Smartphone und erste Smartwatch im März

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

  1. Re: Aus einer anderen Perspektive funktioniert...

    wilima | 07:51

  2. Als Prominenter wäre das nicht passiert...

    Schroeddel | 07:49

  3. Akkulaufzeit?

    elgooG | 07:42

  4. Re: Und Altf4Games pickt sich die Rosinen raus :)

    david_rieger | 07:40

  5. Re: Wie es mich da schon wieder würgt!

    david_rieger | 07:32


  1. 08:01

  2. 07:58

  3. 06:30

  4. 05:55

  5. 22:12

  6. 21:41

  7. 20:41

  8. 18:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel