Spielebranche

US-Spielemarkt schrumpft um acht Prozent

Weiter keine Erholung in Sicht: Auf dem nordamerikanischen Spielemarkt sind die Umsätze im September 2010 um rund acht Prozent zurückgegangen. Das am besten verkaufte Spiel war Halo Reach mit rund 3,3 Millionen verkauften Stück.

Anzeige

Seit Monaten gehen die Umsätze auf dem US-Markt für Computerspiele zurück, auch der September 2010 ist keine Ausnahme. Nach Daten des Marktforschungsunternehmens NPD Group lag der gesamte Umsatz bei 1,22 Milliarden US-Dollar - rund acht Prozent weniger als im gleichen Monat des Vorjahres. Besonders stark zurückgegangen sind die Umsätze mit Konsolen und Handhelds: Die Umsätze sind auf 383 Millionen US-Dollar geschrumpft - rund 19 Prozent weniger als im Vergleichsmonat ein Jahr zuvor. Welche Geräte genau betroffen sind, ist nicht bekannt, weil NPD Group anders als früher keine Angaben über die Verteilung macht. Die Umsätze mit Zubehör sind um 13 Prozent auf 180 Millionen US-Dollar gestiegen.

Die Umsätze mit Spielesoftware lagen bei 655 Millionen US-Dollar, was ein leichtes Minus von 5 Prozent ausmacht. 614 Millionen US-Dollar entfielen auf Konsolenspiele, 41 Millionen US-Dollar auf PC-Spiele. Bestverkaufter Titel im September war Halo Reach mit rund 3,3 Millionen verkauften Stück, auf Platz zwei folgte Madden NFL 11 und die Bronzemedaille ging an Dead Rising 2.


M_Kessel 18. Okt 2010

Der Kaufschutz von Ubisoft hat bei mir astrein funktioniert. Ich habe kein, und ich...

M_Kessel 18. Okt 2010

Casualgamer sind ein undankbares Volk. Sie sind so unzuverlässig, da sie leicht vom...

Trollfeeder 18. Okt 2010

Hmmm! Lass mich kurz überlegen, was mir lieber ist: 1. Einen Code aus einem Handbuch...

el pollo diablo 15. Okt 2010

marksättigung sagt man dem. die leute haben einfach kein geld und bedarf mehr für...

LockerBleiben 15. Okt 2010

Schrott und schrottige Remakes machen den Kohl nicht fett. Wer sich die negativen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  2. IT-Projektleiter/in (SAP)
    Landeshauptstadt München, München
  3. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

  2. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  3. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  4. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

  5. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht

  6. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  7. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

  8. Mini-PC

    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

  9. Android 5.0

    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

  10. Getac S400-S3

    Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

    •  / 
    Zum Artikel