Western Digital: My Book Live als schnelles NAS für Zuhause

Western Digital

My Book Live als schnelles NAS für Zuhause

Western Digital hat mit der My Book Live eine neue externe Festplatte mit Netzwerkanschluss vorgestellt, die besonders schnell arbeiten soll. Das Gerät soll Übertragungsraten von bis zu 100 MByte/s erreichen.

Anzeige

Der Anschluss ans Netzwerk erfolgt per Gigabit-Ethernet. So soll die Übertragungsrate von bis zu 100 MByte/s erreicht werden. Die Geräte sind mit einer Speicherkapazität von einem oder zwei TByte erhältlich. Sie haben nur eine Festplatte.

  • WD My Book Live
  • WD My Book Live
  • WD My Book Live
  • WD My Book Live
  • WD My Book Live
WD My Book Live

Das NAS (Network Attached Storage) besitzt einen eingebauten Medienserver und ist DLNA- und iTunes-kompatibel. Unterstützt werden CIFS/SMB, NFS, FTP und AFP. Darüber hinaus können die freigegebenen Daten und Verzeichnisse auch über das Internet abgerufen werden. Western Digital stellt einen eigenen DynDNS-Dienst zur Verfügung.

Die My Book Live von Western Digital wird mit einer dreijährigen Garantie verkauft, sie misst 167 x 139 x 50 mm. Das Benutzerhandbuch des NAS kann online vorab bezogen werden (PDF). Die WD My Book Live soll Ende 2010 für rund 180 beziehungsweise 240 Euro verkauft werden.


wir beide und ich 28. Okt 2010

Oh Mann, wo bin ich hier gelandet. Fälscher geht es kaum. Erstens: das kleine "b" in kb...

elgooG 16. Okt 2010

Für den Preis? Auf dem Ding läuft sicher irgend eine Embedded Linux oder ein kleines BSD...

NAS-Stick 16. Okt 2010

USB-Stick am Router wäre ein NAS-Stick.

Gnampf 16. Okt 2010

Kurze Frage in den Raum geworfen: Welche Platte wollen die da drin verbaut haben, die...

Gnampf 16. Okt 2010

Nur 100MB/s hat bis jetzt noch keines geschafft. Nicht mal die ganz teuren Enterprise...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Linux/C++ (m/w)
    init AG, Karlsruhe
  2. Projektleiter / Scrum Master (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Senior SPS-Programmierer (m/w)
    Aker Solutions, Erkelenz
  4. GET ONE Senior Test Coordinator Business Partner (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  2. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  3. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  4. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  5. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  6. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  7. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  8. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  9. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  10. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel