Anzeige
Opera-Logo
Opera-Logo

Desktop-Browser

Opera 11 unterstützt Erweiterungen (Update)

Mit Opera 11 erhält der norwegische Browser Unterstützung für Erweiterungen. Bestehende Erweiterungen für andere Browser sollen sich sich ohne großen Aufwand für Opera portieren lassen. Zudem bringt Opera 11 eine optimierte Javascript-Engine. Eine erste Alpha von Opera 11 ist für nächste Woche geplant.

Eine Vorschau von Opera 11 wurde auf Operas Hausmesse Up North Web in Oslo gezeigt. Chefentwickler Christen Krogh präsentierte dazu eine Erweiterung für Wikipedia. Technisch setzt Opera dabei auf Webstandards, Operas Cheftechniker Håkon Wium Lie plädierte denn auch dafür, einen browserübergreifenden Standard für Erweiterungen zu schaffen. Schließlich setzt auch die Konkurrenz hier zunehmend auf Webtechnik.

Anzeige

Im ersten Schritt wird Opera dafür APIs bieten, um Javascript in Webseiten einzufügen und auf bestimmte UI-Elemente zuzugreifen. Zudem wird es ein Basis-API zur Steuerung von Tabs und Fenstern geben. Die Erweiterungen basieren auf den W3C Widget Spezifikationen. Opera verspricht, dass sich Erweiterungen anderer Browser ohne großen Aufwand für Opera 11 portieren lassen sollen.

Erstmals verfügbar sein sollen die Erweiterungen in Opera 11. Eine erste Alphaversion will Opera in Kürze unter opera.com/browser/next veröffentlichen. Opera 11 soll zudem eine beschleunigte Javascript-Engine bieten. Einen Vorgeschmack darauf liefert die aktuelle Entwicklerversion von Opera 10.70. [von Jens Ihlenfeld und Ingo Pakalski]

Nachtrag vom 14. Oktober 2010, 12:26 Uhr

Opera konkretisierte im Gespräch mit Golem.de den Erscheinungstermin für die erste Alphaversion von Opera 11. Sie soll in der kommenden Woche veröffentlicht werden.


eye home zur Startseite
Autorist 18. Okt 2010

Ich vermute du vermutest richtig.

babelfish 15. Okt 2010

Danke für die Antwort. Heißt das also: Funktionsumfang identisch? Besseres blocken...

DerWeise 15. Okt 2010

Also da stimme ich nicht komplett zu! Sicher sind die von dir genannten Punkte wichtig...

kerl 14. Okt 2010

Das Internet kann auch ohne HTML funktionieren. Man hat schliesslich jahrelang ohne...

xphxhpxogxphx 14. Okt 2010

Weil opera seiten cached und bei vor/zurückblättern zb um bei postings dinge aus dem...


Tobbis Blog / 14. Okt 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Hamburg, Dresden
  2. HOMAG Holzbearbeitungssysteme GmbH, Schopfloch
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. über Robert Half Technology, Puchheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzausbau

    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

  2. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  3. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  4. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  5. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  6. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  7. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  8. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  9. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  10. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mobbing auf Wikipedia: Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
Mobbing auf Wikipedia
Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
  1. Freies Wissen Katherine Maher wird dauerhafte Wikimedia-Chefin

Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft will Trickserei beim Upgrade beenden
  2. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

  1. Re: Kurzfristig! Jetzt! Geld!

    DetlevCM | 00:28

  2. Halb-OT: Aufsummierung aller Förderungen?

    Dadie | 00:25

  3. Re: Ich bestelle nicht mehr bei Amazon...

    sjon | 00:23

  4. Re: 450¤ ist ein Top Preis?

    topas08 | 00:22

  5. Re: Extrem tragisch, jedoch nicht die Schuld des...

    David64Bit | 00:20


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel