Back to the Mac

Apple lädt zur Presseveranstaltung mit einem Löwen

Steht die Ankündigung der nächsten Version von Mac OS X alias Lion bevor? Mit Löwenbildnis hinter einer Tür in der Form eines angebissenen Apfels lädt Apple derzeit US-Medien ein. Nächste Woche soll es soweit sein.

Anzeige

Am Mittwoch, dem 20. Oktober 2010, will Apple in den USA eine Presseveranstaltung abhalten. Die Einladung, die zum Beispiel Engadget bekommen hat zeigt einen Löwen, der hinter dem Apfel-Logo von Apple zu finden ist.

Apple sagt in der Einladung zu der Veranstaltung Back to the Mac nichts weiter. Es ist aber anzunehmen, dass das nächste Mac OS X den Codenamen Lion trägt. Möglicherweise gibt es auch neue Hardware. Längst überfällig ist beispielsweise das Macbook Air. Gerüchte zu einer kleineren Version gibt es schon länger. Mit 11,6 Zoll soll es sich von den Macbooks und dem Macbook Pro 13 absetzen.

Apple Deutschland konnte auf Nachfrage zu dem Termin noch nichts sagen.

Seit Mac OS X 10.5 alias Leopard hat Apple kein größeres Betriebssystemupdate veröffentlicht. Mac OS X 10.6 alias Snow Leopard dient größtenteils als Grundlage für kommende Veränderungen und wurde deswegen auch recht günstig als Mini-Update verkauft.


HFS 17. Okt 2010

Fakt ist das ntfs immernoch zu schnell fragmentiert und sich nich selbst defragmentieren...

MacLover 14. Okt 2010

Achso. So klein, das es direkt in Linux und BSD übernommen wurde? so klein das es das...

3GS-User 14. Okt 2010

@KeinWin4Ever Da haben wir es doch schon. Jeder "Fanblock" behauptet, dass sein System...

SIGADETEKTOR 14. Okt 2010

WINZIP > Gain 99%

marioh 14. Okt 2010

vollauskenner hats ja voll drauf!!! war echt witzig dein Beitrag

Kommentieren


PadLive / 14. Okt 2010

Was dem iPad zum mobilen Büro fehlt

Free Mac Software Blog / 13. Okt 2010

Nach dem Schnee-Leoparden kommt der Löwe



Anzeige

  1. Oracle Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Freiburg, Stuttgart oder Düsseldorf
  2. Teamleiter / Senior System Analyst EDI (m/w)
    HAVI Logistics Business Services GmbH, Duisburg
  3. Executive Assistant CTO (m/w)
    über delphi HR-Consulting GmbH, keine Angabe
  4. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Adobe

    Aktuelle Flash-Sicherheitslücken bereits in Exploit-Kits

  2. Airbus

    A350-Piloten bekommen WLAN-Zugang im Cockpit

  3. Laura Poitras

    "Wir leben in dunklen Zeiten"

  4. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  5. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  6. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  7. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  8. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  9. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  10. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel