O!Play HD2: Asus' Media Player bekommt einen USB-3.0-Anschluss

O!Play HD2

Asus' Media Player bekommt einen USB-3.0-Anschluss

Der Media Player O!Play wird von Asus neu aufgelegt. Neben dem Äußeren hat Asus auch an den Anschlüssen gearbeitet. Die Box kann nun per USB 3.0 bespielt werden.

Anzeige

O!Play HD2 ist ein Media Player mit einem USB-3.0-Anschluss. Dieser Anschluss wird für die Verbindung mit einem PC benutzt. Anwender können also vom PC aus recht schnell Daten auf die kleine TV-Box spielen, verspricht Asus. Da es sich um einen USB-Anschluss vom Typ B handelt, können Festplatten nicht dort angeschlossen werden.

  • O!Play HD2
  • O!Play HD2
  • O!Play HD2
O!Play HD2

Für den Anschluss herkömmlicher Festplatten (FAT, FAT32, NTFS, HFS, HFS+, Ext3) sind USB 2.0 und eSATA vorgesehen. Auch über das Fast Ethernet können Daten an den Media Player geschickt werden. Kartenleser gibt es für Compact Flash, SD-Karten und Memory Sticks.

Seine Informationen gibt der Media Player per HDMI, Komponente oder FBAS an Fernsehgeräte. Audiosignale können neben HDMI auch über einen optischen oder coaxialen Digitalausgang gesendet werden.

Das Gerät unterstützt zahlreiche Videoformate und -container. Es unterscheidet sich damit nicht besonders von den Vorgängergeräten. Die wichtigsten Formate wie H.264, VP-1, Realmedia sowie diverse andere MPEG-Varianten beherrscht das Gerät genauso wie Videos in ISO-, VOB- und MKV-Dateien.

Ein iTunes-Server im Mediacenter sorgt dafür, dass iTunes-Clients mit Musik versorgt werden. Dafür muss allerdings eine Festplatte (3,5 Zoll, SATA) in das System eingebaut werden. O!play HD2 kann dann als NAS-System in ein Netzwerk eingebunden werden. Dafür gibt es SMB-/CIFS- und FTP-Funktionen.

Asus' O!Play HD2 soll bereits an den Handel ausgeliefert werden und etwa 140 Euro kosten.


Ultimate Fighter 09. Jan 2012

Schau Dir den Artikel mal an. Das sollte helfen ;) http://www.news-und-tests.de/2011/12...

IT-Gnom's Bruder 24. Nov 2010

Golem ist halt für Zwerge, geistige zumindest !!!

Minijobber 24. Okt 2010

@Jan79 Nett...aber sowas macht mein TV bereits (fest im Gerät installiert) und nebenher...

gustlaa 18. Okt 2010

100MBit sind netto mehr als der 2x Datendurchsatz einer Bluray, reicht also dicke.

Minijobber 07. Okt 2010

Bei Schwachfug ist der Name Programm...das sagt doch schon alles aus.

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  2. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover
  3. Cloud Consultants (m/w)
    Storm Reply, Hamburg
  4. Manager Procurement Processes & Systems (m/w)
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELL-TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€
  3. Avengers - Age of Ultron [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  2. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  3. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  4. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  5. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  6. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  7. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  8. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  9. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  10. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Re: ärglerlich

    Keksmonster226 | 11:35

  2. Re: Das Übertragungsprotokoll würde mich...

    Moe479 | 11:34

  3. Re: Shuttleworth macht den Exit

    Thaodan | 11:34

  4. Re: Nach Multicore kommt Manycore

    SchmuseTigger | 11:25

  5. Normaler Skylake-Xeon E3?

    SchmuseTigger | 11:24


  1. 11:28

  2. 11:11

  3. 10:25

  4. 21:43

  5. 14:05

  6. 12:45

  7. 10:53

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel