Phishing

T-Online, GMX und Web.de arbeiten zusammen

T-Online schließt sich der von United Internet mit seinen Marken GMX und Web.de gegründeten Brancheninitiative Trusteddialog an. Mailversender können sich von Trusteddialog zertifizieren lassen, damit ihre Nachrichten in den Postfächern hervorgehoben werden und sich so von Spam und Phishing-E-Mails unterscheiden.

Anzeige

Der von United Internet vor knapp drei Jahren ins Leben gerufenen Initiative Trusteddialog haben sich mittlerweile die Unternehmen Air Berlin, Otto, Postbank, eBay, Allianz, 1&1, Weltbild, Maxdome und United-Domains als Dienstpartner angeschlossen. Mit T-Online kommt jetzt ein weiterer E-Mail-Anbieter hinzu.

Trusteddialog sorgt für eine Echtheits- und Integritätsüberprüfung der von Trusteddialog-Partnern an Web.de-, GMX- und T-Online-Nutzer gesandten E-Mails. Durch die jeweiligen Markenlogos werden solche E-Mails dann in den Postfächern der Nutzer besonders hervorgehoben. Sie sollen sich so auf den ersten Blick von Phishing-Mails unterscheiden lassen.


afri_cola 05. Okt 2010

von wegen ud gehört schon lange zu ui

Youssarian 05. Okt 2010

Naja, als zahlendem Premium-Kunden steht Dir ja auch mehr als anderen zu! ;-)

Nasen-Norbert 05. Okt 2010

Ich hätte ja nicht gedacht, dass T-Online, GMX und Web.de gemeinsam phischen. Aber man...

MonMonthma 04. Okt 2010

Trotzdem lustig wenn eine nicht verwendete E-Mail das mehrfache an Spam bekommt als die...

Hosenscheisser 04. Okt 2010

PS: Das ist das ENDE!

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  2. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  3. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  4. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple Watch

    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

  2. LG G Watch R

    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

  3. Systemanforderungen

    Ohne 200-Euro-Grafikkarte läuft Assassin's Creed Unity nicht

  4. App Rooms

    Facebook macht die Foren mobil

  5. Leistungsschutzrecht

    Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter

  6. Smartwatches

    Android Wear emanzipiert sich ein wenig von Smartphones

  7. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn sinkt wegen Massenentlassungen

  8. Quartalsbericht

    Amazon macht höchsten Verlust in Firmengeschichte

  9. Europäischer Gerichtshof

    Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung

  10. IP-Telefonie

    DDoS-Angriff legt Sipgate lahm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel