Abo
  • Services:
Anzeige
Sony: Überhitzungsprobleme bei neuen Spiegelreflexkameras

Sony

Überhitzungsprobleme bei neuen Spiegelreflexkameras

Sony Japan hat mitgeteilt, dass die beiden neuen DSLRs A55 und A33 an Überhitzungsproblemen leiden, wenn sie beim Videofilmen eingesetzt werden. Das Problem ist der Sensor, der lange Einschaltzeiten offenbar nicht verträgt.

Die A55 soll nur 9 Minuten Videoaufnahmen bei einer Außentemperatur von 20 Grad Celsius ermöglichen und 6 Minuten bei 30 Grad. Die A33 ist etwas widerstandsfähiger und kommt auf 11 und 7 Minuten bei diesen Temperaturen.

Anzeige

Wenn die automatische Bildstabilisierung abgeschaltet wird, soll die Aufnahmedauer deutlich steigen, teilte Sony Japan mit. Die Sensoren der beiden DSLRs sind beweglich aufgehängt und gleichen durch Gegenbewegungen das Zittern der Kamera aus. Wenn die Bildstabilisierung abgeschaltet wird, sollen die Überhitzungsprobleme erst deutlich später anfallen.

Eine generelle Lösung für das Problem gibt es aber offensichtlich nicht. Die Sony Alpha 33 und die Alpha 55 sind mit APS-C-Sensoren ausgerüstet, die Auflösungen von 14 und 16 Megapixeln erreichen. Beim Filmen erreichen sie hingegen 1.920 x 1.080i und nehmen im AVCHD-Format auf. Bei beiden Kameras kommt erstmals kein optischer, sondern ein elektronischer Sucher zum Einsatz. Der elektronische Sucher erreicht eine Auflösung von 1,15 Millionen Bildpunkten und deckt 100 Prozent des Bildfeldes ab. Der rückwärtige Monitor mit einer 3 Zoll (7,62 cm) großen Diagonalen ist schwenkbar und erreicht eine Auflösung von 921.000 Bildpunkten.

Die Sony Alpha A33 soll rund 650 Euro kosten, mit Kitobjektiv DT 18-55 mm SAM liegt der Preis bei rund 750 Euro. Die A55 wird als Gehäuse rund 750 Euro kosten und mit dem Kit-Objektiv rund 850 Euro. Beide sollen in Deutschland ab Oktober 2010 im Handel erhältlich sein.


eye home zur Startseite
manuel22 07. Sep 2011

Hallo, auf die Frage wie lange, in diesem Fall die Alpha33 (kleines Spielzeug zum...

DSLR 07. Okt 2010

Schon mal was von "freistellen" oder "Schärfentiefe" gehört? Aufgrund der kleinen...

Replay 04. Okt 2010

Es bleibt trotzdem ein Fotoapparat. Genauso wie Camcorder Fotofunktionen haben (die sich...

Johnny Cache 04. Okt 2010

Danke für diesen herrlichen Vergleich. Das hab ich jetzt wirklich gebraucht. ;)

Replay 04. Okt 2010

Ist sie nicht. Drehe damit mal schnelle Szenen, etwa beim Sport. Oder Zeitraffer, wo die...


Bergfotografie | Kletterfotografie | 0817-Blog / 14. Okt 2010

Klick-Blick ins Web 10/2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall
  2. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. FLO-CERT Certification of Social-Economic Development GmbH, Bonn
  4. über Robert Half Technology, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. House of Wax, Der Polarexpress, Gravity, Mad Max)
  2. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  3. 142,44€

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. Mavic Pro DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

  1. Re: Hat denn jemand einen Bedarf dafür

    honna1612 | 29.09. 23:57

  2. Re: Wie siehts mit Autonomen fahren aus?

    tN023 | 29.09. 23:54

  3. Re: Was "explodiert" denn da?

    ConanderBarbier | 29.09. 23:54

  4. Re: Übersetz heisst das: Man hat sich freigekauft.

    Quantium40 | 29.09. 23:49

  5. Re: lustig wie schnell der aus dem Nichts kommt

    tN023 | 29.09. 23:41


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel