Abo
  • Services:
Anzeige

Google

WebP soll Jpeg ersetzen

Nach dem offenen Videoformat WebM stellt Google mit WebP ein neues Bildformat vor. Es soll Jpeg ersetzen und dank besserer Kompression und damit verringertem Bandbreitenbedarf das Web schneller machen.

Bilder machen Webseiten langsam. Rund 65 Prozent der Datenmenge einer Webseite entfällt auf Bilder, sagt Google und sieht daher die Möglichkeit, den Bandbreitenbedarf und damit auch die Ladezeiten von Webseiten deutlich zu reduzieren. Die meisten Bildformate, die heute im Web verwendet werden, seien mehr als zehn Jahre alt und nicht auf der Höhe der Zeit. Abhilfe schaffen soll hier WebP, das deutlich kleinere Dateien bei gleicher Bildqualität verspricht.

Anzeige

Das von einigen Google-Mitarbeiten entwickelte Format WebP ist wie Jpeg verlustbehaftet, denn die meisten Bilder im Web seien heute mit entsprechenden Verfahren komprimiert. Zum Einsatz kommt dabei ein Algorithmus, der auf dem Videocodec VP8 basiert, den Google mit dem Unternehmen On2 gekauft und als Open Source freigegeben hat. Die bei VP8 genutzte Infraframe-Codierung hat Google dazu in einem Kompressionsverfahren für Standbilder weiterentwickelt. Hinzu kommt ein sehr schlankes Containerformat, das auf RIFF basiert und nur rund 20 Byte pro Bild beansprucht, sich aber leicht erweitern lässt, um Metadaten zu speichern.

Sein neues Format hat Google mit 1.000.000 zufällig gewählten Bildern, die im Web zu finden sind, getestet. Diese wurden in WebP konvertiert und benötigten danach 39 Prozent weniger Speicherplatz. Google geht davon aus, dass, ausgehend von unkomprimierten Bildern, sich noch größere Vorteile ergeben. Einige Beispiele zum Qualitätsvergleich hat Google auf einer Webseite veröffentlicht.

Damit WebP aber zu einem Erfolg werden kann, bedarf es einer breiten Unterstützung in Browsern. Einen Patch für die Browserengine Webkit hat Google entwickelt, die kommende Version von Google Browser Chrome soll das Format unterstützen. Wie es um andere Browser steht, verriet Google nicht.

Derzeit liegt WebP in einer Betaversion vor. Unterstützung für Transparenz fehlt, soll aber in Form eines Alpha-Kanals in die nächste Version integriert werden.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 05. Okt 2010

Wenn ich Screenshots mache, einmal als PNG, einmal als JPG und dann die Bilder...

Der Kaiser! 05. Okt 2010

Nehmen wir an, eine Datei ist zu 75% komprimiert. Ist 7zip schneller im entpacken als...

Der Kaiser! 05. Okt 2010

Wie kommst du denn auf sowas?

Lala Satalin... 04. Okt 2010

JPEG mit 100% ist auch bei 4:4:4 Subsampling nicht Lossless! Kannst du selber testen...

iFlasherKlatsche 02. Okt 2010

Dann Pack dir doch ein P3-System in nen Rucksack, Autobatterie dazu, frickel dir noch...


Browser Fuchs / 01. Okt 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  2. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen
  3. Weber Maschinenbau GmbH, Neubrandenburg, Groß Nemerow
  4. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. 0,90€
  3. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

  1. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    sardello | 22:44

  2. Re: CAs abschaffen und DANE/TLSA vorwärtsbewegen

    My1 | 22:43

  3. Re: Du zitiert eine Propaganda-Seite

    ocm | 22:41

  4. Re: Aggressive Frontflügel (F-E...

    burzum | 22:37

  5. Re: 30 Tage=1 Monat?

    sardello | 22:28


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel